Wassermelone Granita

Wassermelone Granita

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Kochen Zeit: 4 Std. 25 Min.
  • Portionen: 10

Nichts sagt Sommer wie eine saftige Scheibe Wassermelone, und dieses Dessert f├Ąngt das Beste dieser Lieblingsfrucht in einer eisigen Sch├╝ssel ein.

Zutaten

3 Essl├Âffel Limettensaft (Saft von 2 bis 3 Limetten)
1 - Tasse Wasser
1/2 - Tasse Zucker
6 - Tassen 1-Zoll-W├╝rfel geimpften Wassermelone

Schritte

  • 1. In 1-Liter-Topf, mischen Sie Limettensaft, Wasser und Zucker. Etwa 5 Minuten unter geringer Hitze kochen und gelegentlich umr├╝hren, bis sich der Zucker aufgel├Âst hat. Leicht abk├╝hlen, ca. 5 Minuten
  • 2. In den Mixer oder K├╝chenmaschine Wassermelone legen. Abdeckung; Mischen Sie bei hoher Geschwindigkeit ca. 2 Minuten oder bis sie glatt ist. Limettensaft-Mischung hinzuf├╝gen; Mischung bis gut gemischt. In eine ungefettete 13x9-inch Glasauflaufform gie├čen. Abdeckung; 1 Stunde einfrieren
  • 3. Mit der Gabel kratzen, um die Eiskristalle gleichm├Ą├čig zu verteilen. Alle 30 Minuten den Kratzvorgang f├╝r mindestens 3 Stunden wiederholen, bis die Mischung die Konsistenz von feinen Eiskristallen aufweist. F├╝r eine unterhaltsame Pr├Ąsentation, servieren Sie die Granita in unzerbrechlichen Stitched Trinkgl├Ąsern.
Eine Granita ist eine Eisdessert aus einer Kombination von Wasser, Zucker und fl├╝ssigen Aromen gemacht. Die Textur wird k├Ârniger als ein Sorbet - ├Ąhnlich wie ein Schneematsch

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add