Veggie Burger und gegrillte Pfeffer Sandwiches

Veggie Burger und gegrillte Pfeffer Sandwiches

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Garzeit: 25 min
  • Portionen: 4

Grill diese Burger-Sandwich-Combo in 25 Minuten! Top mit dünn geschnittenen Paprika für eine köstliche Mahlzeit

Zutaten

1 - Packung (10 Unzen) gefrorene fleischlos Sojaprotein Burger (4 Burger)
1/2 - Teelöffel Salz
4 - Scheiben (3 / Je 4 Unzen) Mozzarellakäse
4 - Vollkornbrot Brötchen, Split
1/4 - Tasse gerösteten Knoblauch Mayonnaise
1 - Tasse gegrillte dreifarbige Paprika oder gekauft geröstete Paprika
1 - mittlere Tomate, geschnitten

Schritte

  • 1. Heizen Sie Kohlen oder Gasgrill fĂĽr direkte Hitze. Burger mit Salz bestreuen. Cover 2. Burger von 4 bis 6 Zoll bei mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten abdecken und grillen, ein- oder zweimal wenden, bis er gut erhitzt ist. Jeden Burger mit Käse belegen. Bedecken Sie und grillen Sie ungefähr 1 Minute oder gerade, bis Käse geschmolzen wird.
  • 3. Verbreiten Sie Schnittseiten von Brötchen mit Knoblauchmayonnaise. Gegrillte Paprika in dĂĽnne Scheiben schneiden. Schichte Tomate, Burger und Paprikaschoten in jedes Brötchen.
  • Expertentipps
Mach für dieses Rezept deine eigenen Hamburgerpastetchen oder kaufe gefrorene Pasteten. Die gefrorenen sind super praktisch, weil man sie auf den Grill stellen kann, ohne sie aufzutauen. Achten Sie darauf, Hamburger Pasteten zu grillen, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa sind. * Knoblauchmayonnaise ist ein neueres Produkt; Suche es mit den anderen Mayonnaisen. Oder machen Sie Ihre eigenen, indem Sie 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver in 1/4 Tasse Mayonnaise rühren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add