Tortellini in Basilikum-Balsamico-Vinaigrette

Tortellini in Basilikum-Balsamico-Vinaigrette

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Portionen: 4

Knusprige Karotten , Brokkoli und zarte Teigwaren werden mit einem Dressing gemischt, das dieser herzhaften Seite oder fleischlosem Hauptgericht ein wenig SĂŒĂŸe verleiht ...

Zutaten

1 - Packung (9 Unzen) gekĂŒhlte tricolour KĂ€se gefĂŒllte Tortellini
1/4 - Tasse Balsamico oder Apfelessig
1 - Esslöffel gehackte frische oder 1 Teelöffel getrocknete BasilikumblÀtter
2 - Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
1/4 - Teelöffel Paprika
1/8 - Teelöffel Salz
1 - Knoblauchzehe, fein gehackt
1 - mittelgroße Karotte, geschnitten (1/2 Tasse)
2 - Tassen Brokkoliröschen
2 - mittlere grĂŒne Zwiebeln, in Scheiben geschnitten (2 Esslöffel)

Schritte

  • 1. Tortellini wie auf der Verpackung angegeben kochen und abtropfen lassen. Mit kaltem Wasser abspĂŒlen; abtropfen lassen.
  • 2. In einer großen SchĂŒssel Essig, Basilikum, Öl, Paprika, Salz und Knoblauch mit dem Schneebesen mischen, bis alles gut vermischt ist. Möhren, Brokkoli, Zwiebeln und Tortellini einrĂŒhren, bis sie umhĂŒllt sind

Expertentipps

  • Der Balsamico-Essig ist sehr sĂŒĂŸ und dunkel und erhĂ€lt seine Eigenschaften durch einen langen Reifungsprozess in HolzfĂ€ssern.
  • Probieren Sie eine in Flaschen abgefĂŒllte Balsamico-Vinaigrette habe keine Zeit, diesen Verband von Grund auf neu zu machen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add