Tomaten und Mais Mini Pies

Tomaten und Mais Mini Pies

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Kochzeit: 1 Std. 10 Min.
  • Portionen: 4

Diese rustikalen Handpasteten sind voll mit frischen Kräutern und sie sind ein Kinderspiel mit Pillsbury gekühlter Kuchenkruste ...

Zutaten

1 - Knoblauchzehe, fein gehackt
1 - Dose (14,5 oz) Muir Glen ™ organische gewürfelte Tomaten, abgetropft
1 Tasse gefrorener Mais, aufgetaut
- Salz und Pfeffer
1 - Box Pillsbury ™ gekühlte Kuchenkrusten
3 - Esslöffel Maisstärke
1/2 - Tasse Ricotta-Käse
1 - Eigelb
1 - Esslöffel Wasser

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F. 8 Muffinförmchen mit normaler Größe mit Kochspray besprĂĽhen. 2. In 2-Quart-Topf Knoblauch bei mittlerer Hitze 30 Sekunden kochen. Tomaten und Mais unterrĂĽhren. Hitze zum Kochen bringen; kochen 2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer wĂĽrzen. Cool.
  • 3. Rollen Sie die Pastetenkruste auf der Arbeitsfläche ab. Schneiden Sie 8 (4 1/2-Zoll) Quadrate aus Krusten. Passen Sie jedes Quadrat des Teigs in Muffinschale ein und lassen Sie Teig ĂĽberstehende Kante der Schale. In jeden krustenbelegten Becher etwa 1 Teelöffel Maisstärke geben; Maisstärke ĂĽber Teig verteilen
  • 4. FĂĽllen Sie jede Tasse mit ca. 1/3 Tasse Tomaten-Mais-Mischung. Mit je 1 Esslöffel Ricotta ĂĽbergieĂźen.
  • 5. Ecken des Teiges in Tassenmitte falten. In einer kleinen Tasse Eigelb und Wasser schlagen. Den Teig mit der Eiwaschung bestreichen. 6. Backen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Coole 5 Minuten in Muffinförmchen. Entfernen Sie Minipies aus Muffinförmchen. Warm servieren
  • Tipps fĂĽr Experten
Um das Gericht leichter zu machen, verwenden Sie Teil- oder fettfreien Ricotta-Käse anstelle von Vollmilch-Ricotta.Für herzhaftere Mini-Kuchen fügen Sie geschnetzeltes gekochtes Huhn zu den Tomaten und Mais hinzu Mischung

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add