Thai Tilapia mit Erdnusssauce

Thai Tilapia mit Erdnusssauce

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Portionen: 4

FĂŒnf Zutaten und 20 Minuten sind alles, was Sie brauchen, um diese zarten Fischfilets asiatischer Art in einer Pfanne fĂŒr ein köstliches Abendessen zu machen - servieren Sie ...

Zutaten

2 - Teelöffel Canola oder Pflanzenöl
1 - Beutel (1 lb ) tiefgefrorenes GemĂŒse (ca. 4 1/2 Tassen)
1 - Esslöffel Raps oder Pflanzenöl
4 - Tilapia Filets, etwa 1/2 Zoll dick about 4 - Esslöffel Erdnusssauce

Schritte
    1. Erhitzen Sie in einer 12-Zoll-Nonstick-Pfanne 2 Teelöffel Öl bei starker Hitze. FĂŒgen Sie gefrorenes GemĂŒse hinzu; Kochen Sie 4 bis 5 Minuten unter hĂ€ufigem RĂŒhren, bis knusprig. GemĂŒse unter 4 Teller teilen; Abdeckung, um warm zu halten.2. FĂŒgen Sie 1 Esslöffel Öl zu derselben Pfanne hinzu; Reduziere Hitze auf mittel-hoch. FĂŒgen Sie Fischfilets hinzu; kochen 3 Minuten. Verwandle den Fisch. Löffel und verteilen Sie 1 Esslöffel Erdnusssauce ĂŒber jedes Filet, um zu decken. Kochen Sie ca. 4 Minuten lĂ€nger oder bis der Fisch leicht mit der Gabel abblĂ€ttert. Serviere Fisch mit GemĂŒse
Expertentipps
    Wenn deine Erdnusssauce zu scharf ist, verwende 3 Esslöffel der Soße und vermische sie mit 1 Esslöffel Honig, um die SchĂ€rfe zu reduzieren.Jede Art von Fisch kann verwendet werden.Verschiedene Arten von GemĂŒse sind auf dem Markt; WĂ€hle deine Lieblingsmischung aus

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add