Sugar-Kissed Apfelkuchen

Sugar-Kissed Apfelkuchen

  • Vorbereitungszeit: 45 min
  • Kochzeit: 2 Std. 20 Min.
  • Portionen: 8

Oh mein, Apfelkuchen! Hier ist eine Version, die speziell mit glitzernden Zucker gekrönt wurde

Zutaten

Gebäck

2 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl
1 - Teelöffel Salz
2/3 - Tasse plus 2 Esslöffel Verkürzung
4 - bis 6 Esslöffel kalt Wasser

FĂĽllung

1/2 Tasse Zucker
1/4 Tasse Gold Medal ™ Allzweckmehl
3/4 Teelöffel gemahlener Zimt
1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss Dash Dash Salz
6 Tassen dünn geschnitten geschälte Tarte Äpfel (6 Medium)
2 - Esslöffel Butter oder Margarine, falls gewünscht

Topping

1 - Esslöffel Wasser

1 - Esslöffel Zucker

Schritte
    1. Ofen auf 425 ° F. In der mittleren Schüssel 2 Tassen Mehl und 1 Teelöffel Salz mischen. Schneiden Sie das Backfett in den Backteig ein (oder ziehen Sie 2 Tischmesser durch die Zutaten in entgegengesetzte Richtungen), bis die Teilchen die Größe der kleinen Erbsen haben. Sprinkle mit kaltem Wasser, 1 Esslöffel auf einmal, warf mit der Gabel, bis alles Mehl befeuchtet ist und das Gebäck reinigt fast die Seite der Schüssel (1 bis 2 Teelöffel mehr Wasser kann bei Bedarf hinzugefügt werden). 2. Teig zu einer Kugel formen. Teig in zwei Hälften teilen; Form jede Hälfte in abgeflachte Runde auf leicht bemehlten Oberfläche. Wickeln Sie flachgedrückte Gebäckstücke in Plastikfolie; im Kühlschrank ca. 45 Minuten oder bis fest und kalt, aber biegsam.3. Auf leicht bemehlter Oberfläche, 1 Runde Teig in Kreis 2 Zoll größer als auf dem Kopf stehend 9-Zoll-Glaskuchen Platte, mit bemehlten Nudelholz. Den Teig in Viertel schneiden; in Tortenteller legen. Entfalten und in die Platte einweichen, fest gegen den Boden und die Seite drücken4. In einer großen Schüssel 1/2 Tasse Zucker, 1/4 Tasse Mehl, Zimt, Muskatnuss und etwas Salz mischen. Äpfel einrühren. In die mit Teig ausgekleidete Kuchenplatte geben. Butter in kleine Stücke schneiden; über Äpfel streuen. Die überstehende Kante des unteren Gebäcks 1/2 cm vom Rand der Platte abschneiden. Den Teig in Viertel schneiden und Schlitze schneiden, damit Dampf entweichen kann; überfüllen und ausklappen. Die überstehende Kante des Top-Gebäcks 1 Zoll vom Rand der Platte abschneiden. Falten und rollen Sie die obere Kante unter der unteren Kante und drücken Sie auf den Rand, um zu versiegeln; Flöte. Topkruste mit 1 Esslöffel Wasser bestreichen; mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen. Cover 6. Rand mit 2- bis 3-Zoll-Folienstreifen abdecken, um eine übermäßige Bräunung zu vermeiden; Entfernen Sie die Folie während der letzten 15 Minuten des Backens. Backen Sie 40 bis 50 Minuten oder bis die Kruste goldbraun ist und der Saft durch die Schlitze in der Kruste zu perlen beginnt. Kühlen Sie das Kühlregal mindestens 2 Stunden lang ab
  • Tipps fĂĽr Experten
  • Ergänzen Sie diesen traditionellen Favoriten mit einer Kugel Vanille- oder Zimteis.Starten Sie Ihren Kuchen mit der Betty Crocker® Pastetenkruste. Einfach Wasser hinzufĂĽgen und umrĂĽhren; der Teig ist in 5 Minuten fertig

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add