Erdbeer-Brezelsalat

Erdbeer-Brezelsalat

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Garzeit: 6 h 40 min
  • Portionen: 12

Die unwiderstehliche Mischung aus cremig, knackig, süß und salzig machen diese fruchtig Sommer-Dessert-Salat ein Potluck Hit!

Zutaten

Topping

2 - Pakete (je 4 Portion) Jell-O ™ Erdbeer-Gelatine
2 Tassen kochendes Wasser
2 - Boxen (16 oz) gefrorene gesüßte Erdbeeren , aufgetaut

Kruste

2 Tassen Brezeln, zerdrückt
3/4 Tasse Butter, geschmolzen
3 - Esslöffel Zucker

Füllung

1 - Behälter (8 oz) Cool Whip ™ gefrorene Schlagsahne, aufgetaut
1 - Packung ( 8 Unzen) Frischkäse, weicher
1 - Tasse Zucker

Schritte

  • 1. Gelatine in kochendem Wasser auflösen. Erdbeeren einrühren; bis zur teilweisen Einstellung kühl stellen, ca. 1 Stunde 45 Minuten
  • 2. Ofen auf 350 ° F erhitzen. In mittlere Schüssel Crust Zutaten mischen. In ungefettete 13 x 9-Zoll-Backform drücken. 10 Minuten backen. Auf Kühlregal abkühlen lassen
  • 3. In der mittleren Schüssel die Zutaten mit dem elektrischen Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Über die abgekühlte Kruste verteilen. Zudecken und kühl stellen, bis der Gelatinebeschlag in der Schüssel teilweise ausgehärtet ist. 4. Gelatine vorsichtig über die Füllung gießen. Kühl 4 bis 6 Stunden oder bis fest. Zum Servieren in 4 Reihen zu 3 Reihen schneiden.
  • Tipps für Experten
Es hilft, die Mischung aus Gelatine und Erdbeere aufzustellen, indem man sie ein wenig in den Gefrierschrank stellt. Sie möchten nicht, dass es komplett gesetzt wird, sondern nur ein wenig, um die Ausbreitung zu erleichtern.
  • Sie können bei Bedarf zusätzlich einen Schlag darauf verteilen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add