Frühlings-Huhn mit Erbsen und Zwiebeln

Frühlings-Huhn mit Erbsen und Zwiebeln

  • Prep Dauer: 20 Min
  • Garzeit: 50 Min
  • Portionen: 4

Hähnchenschenkel mit alten El Paso® Zwiebeln und gefrorenen süßen Erbsen ergeben ein köstliches Abendessen

Zutaten

8 - Hähnchen ohne Knochen ohne Haut Schenkel ½ 1/2 - Teelöffel Salz
1/8 - Teelöffel Pfeffer
1 - Esslöffel Pflanzenöl
1 Tasse gehackte Old El Paso ™ Zwiebeln
3/4 Tasse fettfreie Hühnerbrühe mit 1/3 weniger Natrium
3 / 4 - Tasse verdunstete fettfreie Milch
3 - Esslöffel Allzweckmehl
2 - Tassen gefrorene süße Erbsen (aus 1-lb Beutel)
2 - Teelöffel frisch gehackt oder ½ Teelöffel getrocknete Estragonblätter

Schritte
    1. Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer bestreuen. In einem 4-Liter-Schmortopf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Hähnchen in Chargen hinzufügen; Kochen Sie 4 bis 6 Minuten oder bis sie auf beiden Seiten gebräunt sind. Huhn aus dem Schmortopf nehmen2. Zwiebeln in den Schmortopf geben; 3 bis 4 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis sie weich sind. Add Huhn und Brühe; Reduziere die Hitze auf niedrig. Abdeckung; Kochen Sie 25 bis 30 Minuten oder bis Hühnersaft klar ist, wenn die Mitte des dicksten Teils geschnitten ist (180 ° F). Huhn entfernen; Platz auf Platte. Mit Folie abdecken, um warm zu bleiben. 3. In einer kleinen Schüssel Milch und Mehl glatt mischen. Mit dem Schneebesen schlagen, Mehlmischung zu den Fruchtsäften im Schmortopf geben. Erhöhe die Hitze auf mittlere Stufe. Erbsen und Estragon hinzufügen; etwa 5 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis die Erbsen weich sind und die Sauce etwas dicker geworden ist. Gießen Sie die Mischung über das Huhn

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add