Spinatgef├╝llte Fischbr├Âtchen

Spinatgef├╝llte Fischbr├Âtchen

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen: 4

Entdecken Sie eine ganz neue Art, Farbe und Geschmack in guten Fischen aufzurollen

Zutaten

1-Pfund-Sohle, Orangen-Grob- oder Flunder-Filets
1 1/2 - Tassen fest verpackte Spinatbl├Ątter
1/4 - Teel├Âffel Knoblauch Salz
1/3 - Tasse fettfreie Mayonnaise oder Salatdressing
1/2 - Teel├Âffel Dijon-Senf
1/4 Tasse Knoblauch-aromatisierte Croutons, zerdr├╝ckt
- Zitronen-Keil, wenn gew├╝nscht

Schritte

  • 1. Ofen auf 400 ┬░ F erhitzen. Quadratische Auflaufform, 8x8x2 Zoll, mit Kochspray einspr├╝hen. Wenn Fischfilets gro├č sind, in 4 Portionsst├╝cke schneiden. 2. Spinat auf Fisch legen; Mit Salz bestreuen. Rollen Sie jedes Filet auf, beginnend am schmalen Ende. Die Br├Âtchen mit den darunter liegenden Punkten in die Auflaufform legen. Mix Mayonnaise und Senf; L├Âffel auf jede Rolle. Mit zersto├čenen Croutons bestreuen.
  • 3. 15 bis 20 Minuten backen oder bis der Fisch leicht mit der Gabel abbl├Ąttert. Servieren mit Zitronenschnitzen
  • Expertentipps
M├Âchten Sie etwas von dem Fleisch in Ihrer Ern├Ąhrung durch Fisch ersetzen? Probieren Sie mageres Wei├čfisch wie Orange Cruy, Heilbutt, Kabeljau, Schellfisch oder Seezunge. Mit einem subtilen, aber deutlichen Geschmack eignen sich diese Fische f├╝r unz├Ąhlige Men├╝optionen. Sie sind fett- und kalorienarm, aber auch eine gute Eiwei├čquelle und die pfiffigen Omega-3-Fette

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add