Snickerdoodles (Feuerzeugrezept)

Snickerdoodles (Feuerzeugrezept)

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Portionen: 48

Machen Sie einen leichteren Snickerdoodle, damit Sie mehr vom reichhaltigen Zimt-Zuckergeschmack genießen können, den Sie lieben

1 1/2 - Tassen Zucker

1/2 - Tasse Margarine, weich

1/2 - Packung (8-Unzen-Gr√∂√üe) fettreduzierter Frischk√§se (Neufch√Ętel), erweicht

1 - Ei

2 - Eiweiß
2 3/4 - Tassen Gold Medal ‚ĄĘ Allzweck oder ungebleichtes Mehl
2 - Teelöffel Weinstein
1 - Teelöffel Backpulver
1/4 - Teelöffel Salz
1/4 - Tasse Zucker
2 - Teelöffel gemahlener Zimt

Schritte


1. Heizen Ofen auf 400 ¬ļ F. Mix 2. Mix 1 1/2 Tassen Zucker, die Margarine, Frischk√§se und Eier in einer gro√üen Sch√ľssel. Mehl, Weinstein, Backpulver und Salz einr√ľhren. Den Teig 1 Stunde lang abdecken und k√ľhl stellen. 3. Teig zu 1 1/4-Zoll-Kugeln formen. Mix 1/4 Tasse Zucker und den Zimt. Rollb√§llchen in Zimt-Zucker-Mischung. 2 cm auseinander auf nicht entfettetes Backblech legen. Jede Kugel mit Trinkglasboden abflachen.4. 8 bis 10 Minuten backen oder bis sie fest sind. Vom Keksblatt zum Gitterrost entfernen
    Expertentipps
  • Vor langer Zeit wurden kleine Kekse, die schnell zubereitet werden konnten, mit dem Nonsense-Namen Snickerdoodles versehen. Wenn Sie selbst aufsteigendes Mehl verwenden, ist es nicht notwendig, Weinstein, Backpulver und Salz hinzuzuf√ľgen.
  • F√ľr einen lustigen Geschmack Wechsel zu diesen s√ľ√üen kleinen Edelsteinen, verwenden Sie Apfelkuchen Gew√ľrz statt Zimt Verwenden Sie einen Pflanzen√∂laufstrich, verwenden Sie einen Aufstrich mit mindestens 65% Pflanzen√∂l

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add