Slow-Cooker Tomate Rotini Suppe

Slow-Cooker Tomate Rotini Suppe

  • Vorbereitungszeit : 15 Min.
  • Garzeit: 9 Std. 35 Min.
  • Portionen: 12

Tomatensauce mit Basilikum, Oregano und Rotini-Nudeln in italienische Tomatensauce

Zutaten

4 Tassen Gem├╝se oder H├╝hnchen Br├╝he
4 - Tassen Tomatensaft
1 - Essl├Âffel getrocknete Basilikumbl├Ątter
1 - Teel├Âffel Salz
1/2 - Teel├Âffel getrocknete Oregano Bl├Ątter
1/4 - Teel├Âffel Pfeffer
2 - mittlere Karotten, in Scheiben geschnitten (1 Tasse)
2 - Medium St├Ąngel Sellerie, gehackt (1 Tasse)
1 - mittlere Zwiebel, gehackt (1/2 Tasse)
1 - Tasse geschnittene Pilze
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1 - Dose (28 Unzen) gew├╝rfelte Tomaten, undrained
1 1 / 2 - Tassen ungekocht Rotini Pasta (4 1/2 Unzen)
- Shredded Parmesan, falls gew├╝nscht

Schritte

  • 1. Mischen Sie alle Zutaten au├čer Pasta und K├Ąse in 4 bis 5 Quart Slow Cooker. Cover 2. Bedecken und kochen bei niedriger Kochstufe 8 bis 9 Stunden.
  • 3. Pasta einr├╝hren. Erh├Âhen Sie die Heizstufe auf hoch. Abdecken und 15 bis 20 Minuten kochen oder bis die Pasta weich ist. Jede Portion mit K├Ąse bestreuen.
  • Expertentipps
Kinder lieben die kleinen Korkenzieher-Rotini-Nudeln in dieser Gem├╝se-Suppe, aber jede kleine Pasta funktioniert genauso gut.
  • Diese herzhafte vegetarische Suppe braucht nur dicke Scheiben Vollkornbrot, um das Essen zu vervollst├Ąndigen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add