Slow-Cooker Teriyaki Chicken Wings

Slow-Cooker Teriyaki Chicken Wings

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Garzeit: 6 h 10 min
  • Portionen: 24

Mit asiatischen Geschmacksnoten aus Sojasauce, Ingwer und Ananassaft , diese langsam gekochten H├╝hnerfl├╝gel k├Ânnen eine Vorspeise oder eine Mahlzeit in sich selbst sein ...

Zutaten

3/4 Tasse Kristallzucker
1/2 Tasse brauner Zucker
1 - Teel├Âffel Knoblauchpulver
1 - Teel├Âffel gemahlener Ingwer
1 - Tasse Sojasauce
3/4 - Tasse Wasser
1/4 Tasse Ananassaft
1/4 Tasse Pflanzen├Âl
4 - lb Chicken Wings (24)

Schritte

  • 1. In sehr gro├če Sch├╝ssel, alle Zutaten au├čer H├Ąhnchenfl├╝gel mischen. F├╝ge Huhn hinzu; sanft werfen, um zu beschichten. K├╝hlen Sie mindestens 2 Stunden, um marinieren.
  • 2. Entfernen Sie Huhn von der Marinade; Platz in 4- bis 6-Quart-Slow-Cooker. F├╝gen Sie ungef├Ąhr 1 Tasse der Marinade hinzu; Verwerfen Sie die restliche Marinade. Auf hoher Stufe 4 bis 5 Stunden kochen oder bis H├╝hnersaft klar ist, wenn der dickste Teil in Knochen geschnitten wird (165 ┬░ F).
  • Expertentipps
F├╝r einen extra klebrigen Fl├╝gel, nach dem Garen aus dem Schmortopf nehmen und f├╝r ein paar Minuten unter den Grill legen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add