Slow-Cooker Scharfes Huhn in Erdnuss-Sauce

Slow-Cooker Scharfes Huhn in Erdnuss-Sauce

  • Vorbereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 7 h 15 min
  • Portionen : 4

Pass kleine Sch├Ąlchen mit trocken ger├Âsteten Erdn├╝ssen und gehackten frischen Koriander ├╝ber das Huhn streuen und mit Keilen von warmem Fladenbrot servieren

Zutaten

1 - Essl├Âffel Oliven├Âl oder Pflanzen├Âl
8 - gro├čes Huhn Schenkel (ca. 3 lb), Haut entfernt
1 - gro├če Zwiebel, gehackt (1 Tasse)
2 - Dosen (je 14,5 Unzen) gew├╝rfelte Tomaten mit gr├╝nen Chilis, undrained
1 - Dose (14,5 oz) zerkleinerte Tomaten, undrained
2 - Essl├Âffel Honig
1 1/2 - Teel├Âffel gemahlener Kreuzk├╝mmel
1 - Teel├Âffel gemahlener Zimt
1/3 - Tasse cremige Erdnussbutter
2 - Tassen hei├čen gekochten Couscous

Schritte

  • 1. In 12-Zoll-Nonstick-Pfanne, Hitze ├ľl bei mittlerer Hitze. Cook Huhn in ├ľl etwa 4 Minuten, einmal drehen, bis braun.
  • 2. In 4 bis 5-Quart-Slow-Cooker, Zwiebel, gew├╝rfelte und zerkleinerte Tomaten, Honig, Kreuzk├╝mmel und Zimt mischen. F├╝gen Sie Huhn hinzu. Tomate-Mischung ├╝ber H├Ąhnchen l├Âffeln Cover 3. Aufkochen und bei niedriger Stufe 7 bis 8 Stunden kochen lassen
  • 4. Erdnussbutter unterr├╝hren, bis alles geschmolzen und gut vermischt ist. H├╝hnchen und Sauce ├╝ber Couscous servieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add