Slow-Cooker W├╝rzige Caponata

Slow-Cooker W├╝rzige Caponata

  • Vorbereitungszeit: 45 min
  • Kochzeit : 5 Std. 45 Min.
  • Portionen: 32

Mit diesen fleischlosen Vorspeisen sizilianische Aromen zu Ihrer Party hinzuf├╝gen. Langsam gekochte, w├╝rzige Caponata mit Brot oder Crackern servieren

Zutaten

2 - kleine ungesch├Ąlte Auberginen (3/4 lb), in 3/4-Zoll St├╝cke geschnitten
1 - lb plum (Roma) Tomaten, grob gehackt
3 - St├Ąngel Sellerie, in Scheiben geschnitten (1 1/3 Tassen)
1 - gro├če Zucchini, in der Mitte der L├Ąnge nach geschnitten, dann quer in Scheiben geschnitten (2 Tassen)
1 - rote oder orange Paprika, in 1-Zoll-St├╝cke geschnitten
1 - gro├če s├╝├če Zwiebel, gehackt (1 Tasse)
1/2 - Tasse Rosinen
3 - Essl├Âffel Tomatenmark
1 - Essl├Âffel Zucker
1 - Teel├Âffel zerkleinerte Paprika Flocken
1/2 - Teel├Âffel frisch gemahlener Pfeffer
1/4 - Tasse gehackte frische Basilikumbl├Ątter
1/4 - Tasse gehackte frische italienische (flache) Petersilie
1/4 - Tasse grob gehackte entsteinte gr├╝ne Oliven
1/4 - Tasse Kapern, abgetropft
2 - Essl├Âffel Rotweinessig
- Ger├Âstete Brotscheiben oder verschiedene Cracker, wenn gew├╝nscht

Schritte

  • 1. 5 bis 6-Quart-Slow-Cooker mit Kochspray spr├╝hen. Im Slow Cooker Auberginen, Tomaten, Sellerie, Zucchini, Paprika, Zwiebel, Rosinen, Tomatenmark, Zucker, Pfefferflocken und Pfeffer vermischen. 5 Stunden bei niedriger Stufe kochen
  • 3. Basilikum, Petersilie, Oliven, Kapern und Essig in einen langsamen Herd geben. Vollst├Ąndig abk├╝hlen. K├╝hl bis gut gek├╝hlt. Servieren Caponata kalt oder bei Raumtemperatur mit Brot oder Cracker

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add