Slow-Cooker Schweinekoteletts mit Maisf├╝llung

Slow-Cooker Schweinekoteletts mit Maisf├╝llung

  • Zubereitungszeit: 20 Min.
  • Garzeit: 5 Std. 20 Min.
  • Portionen: 6

S├╝├če Maisk├Ârner spicken aus einer herzhaften F├╝llung, die langsam mit zarten Schweinekoteletts gekocht wird.

Zutaten

1 - Essl├Âffel Gem├╝se ├ľl
6 - ohne Knochen Schweinelende Koteletts, ca. 3/4 Zoll dick
1 - Teel├Âffel gew├╝rztes Salz
4 - Tassen Maisbrot F├╝llung Kr├╝mel
1 - mittlerer Stiel Sellerie, gehackt (1/2 Tasse)
1/4 - Tasse gehackte Zwiebel
1/4 - Teel├Âffel getrocknete Salbeibl├Ątter, zerdr├╝ckt
1 3/4 - Tassen Progresso Ôäó H├╝hnerbr├╝he (aus 32-Unzen Karton)
1 - Dose (11 Unzen) ganzen Korn Mais mit rot und gr├╝ne Paprika, abgetropft
1 - Ei, geschlagen

Schritte

  • 1. In 12-Zoll-Pfanne, ├ľl bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie Schweinefleisch in ├ľl ca. 5 Minuten, einmal drehen, bis braun; ablassen. Schweinefleisch mit gew├╝rztem Salz bestreuen. In einer gro├čen Sch├╝ssel die restlichen Zutaten mischen. 2. In den 3 1 / 2- bis 4-Quart-Kochtopf mit Kochspray spr├╝hen. L├Âffelf├╝llmischung in den Kocher geben. Die Schweinekoteletts in 2 Schichten ├╝ber die F├╝llung verteilen. Garen bei schwacher Hitzeeinstellung 5 bis 6 Stunden
  • Expertentipps
Servieren Sie gekochte gr├╝ne Bohnen und einen Salat aus frischen Apfel- und Orangenscheiben, um diese Mahlzeit zu vervollst├Ąndigen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add