Slow-Cooker Picadillo

Slow-Cooker Picadillo

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 3 h 20 min
  • Portionen: 12

F├╝gen Sie der Nacht Ihrer Familie etwas Scharfes hinzu! Langsam gegartes Hackfleisch Picadillo servieren - perfekt zum Abendessen

Zutaten

2 Pfund Rinderhackfleisch
1 - gro├če Zwiebel, gehackt (1 Tasse)
1 - Tasse Rosinen
2 - Teel├Âffel Chilipulver
1 - Teel├Âffel Salz ┬ż ┬Ż TL gemahlener Zimt ┬Ż ┬Ż TL gemahlener Kreuzk├╝mmel ┬Ż ┬Ż TL Pfeffer ┬Ż 2 - Knoblauchzehen, fein gehackt ´éž 2 - mittelgro├če ├äpfel, gesch├Ąlt und gehackt ´éž 2 - Dosen (je 10 Unzen) gew├╝rfelt Tomaten und gr├╝ne Chilis, undrained
1/2-Tasse Mandelsplitter, ger├Âstete

Schritte Cook 1. Kochen Sie Rindfleisch und Zwiebel in 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze, unter gelegentlichem R├╝hren, bis das Rindfleisch braun ist; 2. Mischen Sie die Rindfleischmischung und die restlichen Zutaten au├čer Mandeln in einem 3 1 / 2- bis 6-Quart-Schnellkocher. 3. Decken Sie die Zutaten ab und erhitzen Sie sie bei niedriger Temperatur 3 bis 4 Stunden oder bis der gr├Â├čte Teil der Fl├╝ssigkeit absorbiert ist . Mandeln unterr├╝hren.


Expertentipps

Legen Sie 2 Tassen Picadillo in jeden Gefrierschrank oder K├╝hlschrankbeh├Ąlter. Bedecken und im K├╝hlschrank bis zu 4 Tage oder bis zu 4 Monate einfrieren. Um gefrorenen Picadillo aufzutauen, legen Sie den Beh├Ąlter in den K├╝hlschrank ungef├Ąhr 8 Stunden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add