Slow-Cooker Mexikanische Minestrone

Slow-Cooker Mexikanische Minestrone

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Kochzeit: 7 Std. 35 Min.
  • Portionen: 6

FĂĽr eine sensationelle Suppertime-Suppe probieren Sie diesen Schmelztiegel der italienischen Minestrone mit mexikanischem Einfluss. AuĂźerdem brauchen Sie nur 10 Minuten ...

Zutaten

1 - rote Paprika, in mundgerechte Streifen geschnitten
1 - Knoblauchzehe, fein gehackt
1 - Dose (15,25 oz) Vollkornmais, abgetropft Progress 1 - Dose (15 Unzen) Progresso ™ Kichererbsen (Kichererbsenbohnen), abgetropft
1 - Dose (14,5 oz) Muir Glen ™ Bio Feuer gebratene gewürfelte Tomaten, undrained
1 3/4 Tassen Progresso ™ Hühnerbrühe (ab 32 -oz Karton)
1 - Dose (2 1/4 Unzen) geschnittene reife Oliven, abgetropft
1 1/4 - Tassen Old El Paso ™ Dicke 'n Chunky Salsa
1 - Esslöffel Chilipulver
1/4 - Teelöffel Salz
1 1/2 - Tassen ungekochte Rotini Pasta (4 1/2 Unzen)
1 - Beutel (6 Unzen) frische Baby-Spinatblätter

Schritte
    1. 4 bis 5-Quart-Herd mit Kochspray sprühen. In Slow Cooker alle Zutaten außer Nudeln und Spinat mischen. bei niedriger Kochstufe 7 bis 9 Stunden kochen (oder bei hoher Kochstufe 3 Stunden 30 Minuten bis 4 Stunden 30 Minuten)3. Nudeln und Spinat unterrühren, bis der Spinat verwelkt ist. Wenn Sie auf Niedrig kochen, erhöhen Sie die Kochstufe auf Hoch. Abdeckung; Kochen Sie 25 Minuten länger oder bis Pasta zart ist. Sofort auf Suppenkonsistenz servieren oder für dickere, eintopfartige Konsistenz stehen lassen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add