Slow-Cooker Mango Chutney Huhn Curry

Slow-Cooker Mango Chutney Huhn Curry

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 6 Std. 20 Min.
  • Portionen: 4

Mit dieser s├╝├č-scharfen Kombination aus Mango und Curry wird das Abendessen mit einem Abendessen unter der Woche zu einem ganz neuen Level! Servieren mit kleinen Sch├╝sseln Topp ...

Zutaten

4 - Bone-in H├Ąhnchenbrust H├Ąlften (etwa 3 lb), Haut entfernt
1 - Can (15 Unzen) Kichererbsenbohnen, abgetropft, ausgesp├╝lt
1 - kleine Zwiebel , in d├╝nne Scheiben geschnitten
1 - kleine rote Paprika, gehackt (1/2 Tasse)
1 - Tasse frische Zuckerschoten
3/4 - Tasse Wasser
2 - Essl├Âffel Maisst├Ąrke
1 1/2 - Teel├Âffel Currypulver
1 / 4 - Teel├Âffel Salz
1/4 - Teel├Âffel Pfeffer
1 - Glas (9 Unzen) Mango Chutney
4 - Tassen hei├č gekochter Reis oder Couscous

Schritte

  • 1. 3 1 / 2- bis 4-Quart-Slow-Cooker spr├╝hen mit kochendem Spray. In langsamem Herd, Huhn, Bohnen, Zwiebel, Paprika und Erbsenschoten schichten. Restliche Zutaten au├čer Reis mischen; in den Slow Cooker geben. Abdeckung; 6 bis 7 Stunden kochen, bis das Gem├╝se weich ist und H├╝hnersaft ist klar, wenn das dickste Teil in den Knochen geschnitten ist (mindestens 165 ┬░ F). 2. H├╝hnchen und Gem├╝se ├╝ber Reis servieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add