Slow-Cooker Ungarisches Rindfleisch Eintopf

Slow-Cooker Ungarisches Rindfleisch Eintopf

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Garzeit: 8 h 25 min
  • Portionen: 6

K├╝mmel und Paprika verleihen einen ├Âstlichen Europ├Ąischer Geschmack zu einem schmackhaften Eintopf mit Fleisch und Gem├╝se

Zutaten

2 - Pfund Rindfleisch Eintopf Fleisch
6 - ungesch├Ąlte Fr├╝hkartoffeln, in 3/4-Zoll-St├╝cke (3 Tassen) geschnitten
1 - Tasse gefrorenes kleines Ganzes Zwiebeln (von 1-Pfund-Beutel), aufgetaut Ôëł 1/4 - Tasse Gold Medal Ôäó Allzweckmehl
1 - Essl├Âffel Paprika
1/2 - Teel├Âffel Pfeffer gew├╝rzt Salz
1/4 - Teel├Âffel K├╝mmel
1 3/4 - Tassen Progresso Ôäó Rindfleisch Br├╝he (aus 32-Unzen-Karton)
1 1/2 - Tassen gefrorene s├╝├če Erbsen (aus 1-Pfund-Beutel), aufgetaut
1/2 - Tasse saure Sahne

Schritte Spray 1. 3 bis 4-Quart-Slow-Cooker mit Kochspray spr├╝hen. Werfen Sie Rindfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Mehl, Paprika, gew├╝rztes Gew├╝rzsalz und K├╝mmel in den Herd, bis alles gut durchmischt ist. Br├╝he einr├╝hren. 2. Aufkochen und bei niedriger Stufe 7 bis 8 Stunden kochen lassen. 3. Erbsen und saure Sahne einr├╝hren. Bedecken Sie und kochen Sie auf Niedrige Hitzeeinstellung ungef├Ąhr 15 Minuten oder bis Erbsen sind zart.
    Experten-Tipps
  • Wenn Sie nicht die gefrorenen Zwiebeln zur Hand haben, k├Ânnen Sie 1/2 Tasse gehackte Zwiebel ersetzen Fett von Eint├Âpfen und Suppen mit einem L├Âffel, oder legen Sie eine Scheibe Brot auf die Oberseite der Mischung f├╝r eine kurze Zeit, um das Fett zu absorbieren.
  • Essential zu ungarischer K├╝che, Paprika ist s├╝├če rote Pfeffer gemahlen zu einem Pulver. Von orange-rot bis blutrot kann der Geschmack von Paprika mild, scharf oder scharf sein

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add