Slow-Cooker Heißer Pimiento-Käse-Dip

Slow-Cooker Heißer Pimiento-Käse-Dip

  • Vorbereitungszeit: 5 min
  • Kochzeit: 2 Std 0 min
  • Portionen: 10

Die Menge wird wild für dieses cremige, käsige Dip, das mit ein wenig Hilfe von der langsamen Herd leicht gemacht wird.

Zutaten

3 - Tassen geschreddert scharfen Cheddar-Käse (12 oz)
2 Tassen zerkleinerten milden Cheddar-Käse (8 Unzen)
1 - Glas (4 Unzen) geschnittene Pimientos, abgetropft
1/2 Tasse gehackte weiße Zwiebel
1 - Esslöffel fein gehackter Knoblauch
1/2 - Tasse Mayonnaise
1 / 2 - Tasse Sauerrahm
1 - Esslöffel Worcestershiresauce
- Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 - Packung (8 Unzen) Frischkäse, in 1-Zoll-Würfel schneiden
- Frisch gehackt Petersilie und rote Pfefferflocken, zum Garnieren
- Cracker und / oder gehackte frische Gemüse, zum Servieren

Schritte

  • 1. In 6-Quart-Slow-Cooker, geschreddert Käse, Pimientos, Zwiebel, Knoblauch, Mayonnaise, saure Sahne, rühren Worcestershiresauce und Salz und Pfeffer bis zur Kombination
  • 2. Top-Mischung mit gewürfeltem Frischkäse. Abdeckung; bei niedriger Kochstufe 1 1/2 Stunden kochen. Frischkäse in die Mischung geben; 30 Minuten kochen oder bis der Frischkäse geschmolzen ist und die Mischung durchgewärmt ist. 3. Top warmes Dip mit gehackter frischer Petersilie und Paprikaflocken. Mit Crackern und / oder gehacktem frischem Gemüse warm oder bei Raumtemperatur servieren
  • Expertentipps
Reste können in einem luftdichten Behälter gekühlt und am nächsten Tag als warmes Dip oder als kalte Brotaufstrich für Pimiento-Käse-Sandwiches serviert werden.
  • Für ein Tex-Mex-Flair, fügen Sie 1/2 Tasse rote oder grüne Salsa zu der Mischung, bevor Sie mit Frischkäse und Kochen tieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add