Slow-Cooker Cranberry Upside-Down-Kuchen

Slow-Cooker Cranberry Upside-Down-Kuchen

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Zubereitungszeit: 3 Std. 20 Min.
  • Portionen: 10

Der Slow Cooker macht es zum Kinderspiel, unseren feuchten und leckeren Cranberry Upside-Down Kuchen aus Betty Crocker zu backen ™ Super Moist ™ Vanillekaffee ...

Zutaten

1 - Tasse verpackter hellbrauner Zucker
1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
2 - Tassen frisch oder gefroren (aufgetaut) Cranberries
1 - Schachtel Betty Crocker ™ Super Moist ™ gelbe Kuchenmischung
1 - Tasse Cranberry - Saft oder Wasser
1/2 - Tasse Pflanzenöl
3 - Eier

Schritte

  • 1. 6-Quart-Slow-Cooker mit Kochspray sprühen. Linie mit Folie, dann Sprühfolie. 2. Zucker und Butter verrühren; gleichmäßig im Boden des langsamen Kochers verteilen. Mit einer einzigen gleichmäßigen Schicht Cranberries bestreichen. 3. In großer Schüssel Kuchenmischung, Cranberrysaft, Öl und Eier bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden und dann bei mittlerer Geschwindigkeit 2 Minuten schlagen. Pour gleichmäßig über Cranberries in Slow Cooker. Cover 4. Abdeckung; Bei hoher Hitze etwa 3 Stunden backen oder bis der in die Mitte eingefügte Zahnstocher sauber austritt.
  • 5. Keramikboden vom Schmortopf abnehmen; 10 Minuten abkühlen lassen
  • 6. Mit der Folie als Griffe vorsichtig den Kuchen vom Slow Cooker nehmen. Legen Sie die große Servierplatte kopfüber auf den Kuchen; schnell und vorsichtig Kuchen auf Servierplatte drehen. Folie entfernen
  • 7. Kuchen warm servieren
  • Expertentipps
  • Warme Kuchen mit Vanillescheibeeis oder frischer Schlagsahne servieren, wenn gewünscht
Die Folie hält den Kuchen am Brennen und erleichtert das Backen Herd ausschalten. Aber wenn Sie Zeit sparen möchten, können Sie die Folie überspringen (aber immer noch sprühen!)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add