Slow-Cooker Apfel Butter

Slow-Cooker Apfel Butter

  • Vorbereitungszeit: 15 Min
  • Kochzeit: 8 Std. 15 Min.
  • Portionen: 40

Alles was du brauchst sind Gala-Ă„pfel, brauner Zucker, Salz und eine Zimtstange, um unser lecker langsam zu machen- Herd Apfelbutter. Ideal fĂĽr gifting!

Zutaten

5 - lb Gala Ă„pfel
1 - Tasse verpackt hell brauner Zucker
1/2 - Teelöffel Salz
1 - Zimtstange

Schritte

  • 1. Schälen, Kern und in Scheiben schneiden Ă„pfel. In der KĂĽchenmaschine, Ă„pfel (in Chargen, wenn nötig) reiben. In einen Slow Cooker geben. Braunen Zucker, Salz und Zimtstange einrĂĽhren. Bei hoher Kochstufe 4 Stunden kochen lassen. Remove 3. Zimtstange entfernen und aufbewahren. In der KĂĽchenmaschine PĂĽree Apfelmischung (in Chargen, falls erforderlich) bis glatt. ZurĂĽck zum Slow Cooker mit Zimtstange.
  • 4. Kochen Sie bei hoher Hitzeeinstellung 4 Stunden länger bei offenem Herd und rĂĽhren Sie dabei gelegentlich um.
  • 5. Entfernen und entsorgen Sie die Zimtstange. Vollständig abkĂĽhlen. Transfer Butter in Gläser; dicht verschlieĂźen. Bis zu 3 Wochen im KĂĽhlschrank aufbewahren
  • Expertentipps
Päckchen mit Apfelbutter und hübschen Bändern und Etiketten zum VerschenkenErsetze McIntosh oder Golden Delicious Äpfel oder eine Kombination für die Gala Äpfel.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add