Magere, w√ľrzige Aprikosenglasur

Magere, w√ľrzige Aprikosenglasur

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 4

Dress up Ihren Lachs mit einer einfachen Glasur mit Aprikosen Nektar, Sojasauce und Ingwer.

Zutaten

Lachs

1 - 16 Unzen frisch oder gefroren Hautlos Lachsfilet, 1 Zoll dick

Aprikose Glasur

1 1 / 2 - Tassen Aprikosennektar
1/3 - Tasse geschnitten getrocknete Aprikosen
2 - Esslöffel Honig
2 - Esslöffel reduziert-Natrium Sojasauce
1 - Esslöffel geriebener frischer Ingwer
2 - Knoblauchzehen, gehackt
1/4 - Teelöffel gemahlen Zimt
1/8 - Teelöffel Cayennepfeffer

Schritte

  • 1. Tauwetter Fisch, wenn gefroren. F√ľr die Glasur in einem mittelgro√üen Topf Aprikosennektar, Aprikosen, Honig, Sojasauce, Ingwer, Knoblauch, Zimt und Cayennepfeffer verr√ľhren. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. Etwa 20 Minuten k√∂cheln lassen, oder bis die Mischung eingedickt und um etwa die H√§lfte reduziert wurde, gelegentlich umr√ľhren. Entfernen Sie 1/4 Tasse der Glasur zum Heften; die restliche Glasur bis zum Servieren beiseite stellen
  • 2. Brath√§hnchen vorheizen. Sp√ľlen Fisch; trocken tupfen. Legen Sie den Fisch auf den gefetteten, unbeheizten Rost einer Broilerpfanne und stecken Sie ihn unter jeden d√ľnnen Rand.
  • 3. Grillen Sie etwa 4 bis 8 Zentimeter vor dem Erhitzen f√ľr 8 bis 12 Minuten oder bis sich der Fisch beim Testen mit einer Gabel leicht abflacht gelegentlich mit der reservierten ¬ľ Tasse glasieren und die letzten 4 Minuten grillen. Den Fisch in vier Portionen schneiden. Fisch mit der restlichen Glasur servieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add