Magere gegrillte Wurst und Pfeffer Pizza

Magere gegrillte Wurst und Pfeffer Pizza

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 30 min
  • Portionen: 8

Auf der Suche nach einem neuen Spin auf Pizza-Nacht? Probieren Sie diese gegrillte Version mit Wurst und Paprika; es hat 64% weniger gesättigtes Fett als die ursprüngliche ...

Zutaten

1 - große rote oder grüne Paprika, halbiert in der Länge, Samen und Membranen entfernt
1 - Dose (13,8 oz) Pillsbury ™ gekühlt Klassiker Pizzakruste
1 - Teelöffel Olivenöl
1/2 - Tasse Muir Glen ™ Bio - Pizzasauce
1 1/2 - Tassen fettreduzierte geriebene italienische Käsemischung (6 oz)
8 - oz magerer italienischer Truthahnwurst, HĂĽllen entfernt, gekocht, abgetropft
1/2 - Teelöffel getrocknete Oreganoblätter

Schritte

  • 1. Heizgas oder Holzkohlegrill. Schneiden Sie 18x12-Zoll-Blatt Heavy-Duty-Folie; Auf groĂźes Backblech legen. SprĂĽhfolie mit Kochspray; beiseite stellen. Place 2. Pfefferhälften auf Grill bei mittlerer Hitze legen. Grill abdecken; 3 bis 5 Minuten kochen, gelegentlich wenden, bis knusprig. Vom Grill entfernen; cool. In dĂĽnne Scheiben schneiden
  • 3. Den Teig auf der aufgespritzten Folie ausrollen. Beginnen Sie in der Mitte, drĂĽcken Sie Teig aus, um ein 13x9-Zoll-Rechteck zu bilden. Teigoberseite mit 1 Teelöffel Ă–l bestreichen Invert 4. Folie umdrehen und Teigöl mit der Seite nach unten direkt auf den Grillrost legen; Folie abziehen und mit der Seite nach oben auf das Backblech legen. 2 bis 4 Minuten kochen oder bis der Teigboden goldbraun ist. (Achten Sie sorgfältig, um ein Verbrennen zu verhindern.) Drehen Sie die Kruste mit einem breiten Pfannkuchenwender aus Metall um. Cook 1 Minute bis 1 Minute 30 Sekunden länger oder bis der Boden eingestellt ist, aber nicht braun. Entfernen Sie vorsichtig die Kruste vom Grill; mit der braunen Seite nach oben auf Folie auf Backblech legen
  • 5. Obere Kruste mit Pizzasauce, 1 Tasse Käse, die gegrillten Paprikascheiben und die Wurst. Sprinkle mit der restlichen 1/2 Tasse Käse und dem Oregano.
  • 6. Pizza aus Folie auf den Grill schieben. Grill abdecken; Koche 3 bis 5 Minuten oder bis die Kruste goldbraun ist und der Käse geschmolzen ist
  • Expertentipps
Wir haben die Zutaten durch leckere Alternativen ersetzt, um bessere Rezepte zu kreieren, die genauso lecker sind wie der original.Will nicht grillen? Stellen Sie die Pizza in den Ofen, indem Sie die Anweisungen in der Verpackung befolgen, die eine Vorbackzeit verwenden. Du wirst keinen gegrillten Pfeffer haben, also schneide einen frischen und benutze ihn stattdessen.
  • Wir mögen die italienische Käse-Mischung, aber stattdessen kann auch fettreduzierter Mozzarellakäse verwendet werden.
  • Alle Beläge bereit fĂĽr die Pizza haben kocht schnell. Wenn die Kruste zu schnell kocht, bewegen Sie die Pizza zu einem kĂĽhleren Teil des Grills oder reduzieren Sie die Hitze

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add