DĂĽnner gegrillter Lachs und Blaubeer-Balsamico-Sauce

DĂĽnner gegrillter Lachs und Blaubeer-Balsamico-Sauce

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Portionen: 4

56% weniger gesättigtes Fett • 73% weniger Natrium als das Originalrezept. Gefrorene Blaubeeren sind mehr als schnell und geschmackvoll - sie sind auch eine große Quelle ...

Zutaten

4 - (4-Unzen) frische oder gefrorene Haut Lachsfilets
1 1/2 - Tassen gefrorene Bio Blaubeeren
1 / 4 - Tasse fein gehackte Zwiebel
1 - Knoblauchzehe, gehackt
1 - Teelöffel Olivenöl
2 - Esslöffel Balsamico-Essig oder Apfelessig
1 - Esslöffel brauner Zucker verpackt
1 - Teelöffel geriebener frischer Ingwer
1/2 - Teelöffel fein geriebene Zitronenschale N - Nonstick Kochspray
1/8 - Teelöffel Salz
1/8 - Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
- Snipped frischen Schnittlauch (optional)

Schritte
    1. Tauwetter Fisch, wenn gefroren, und Blaubeeren. Für die Soße: In einem kleinen Kochtopf die Zwiebel und den Knoblauch in heißem Öl etwa 3 Minuten oder bis sie weich sind, kochen und rühren. Fügen Sie Blaubeeren, Essig, braunen Zucker, Ingwer und Zitronenschale hinzu. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. Etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Soße verdickt und auf 1 Tasse reduziert ist. 2. Währenddessen Lachs spülen; Mit Papiertüchern trocken tupfen. Lachs leicht mit Antihaft-Kochspray bestreichen; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Messen Sie die Dicke des Lachses3. Stellen Sie den Lachs direkt auf die Mitte eines Kohlengrills. Für 4 bis 6 Minuten pro 1/2-Zoll Dicke von Fisch grillen oder bis der Fisch leicht abblättert, wenn er mit einer Gabel getestet wird, einmal durch die Hälfte des Grillens.4. Serviere Blaubeersauce über Lachs. Wenn gewünscht, mit Schnittlauch bestreuen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add