Bohnenkraut Spinat Dip (leichtere Rezept)

Bohnenkraut Spinat Dip (leichtere Rezept)

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 1 Stunde 15 min
  • Portionen: 72

Bringe eine Charge von jedem Lieblings-Party-Dip auf! Genie├čen Sie den gleichen cremigen Geschmack mit Spinat und Wasserkastanien in einem leichteren Rezept.

Zutaten

2 - Packungen (je 9 Unzen) tiefgefrorener gehackter Spinat
1/2 - Tasse fettreduzierter Sauerrahm
1 1/2 - Tassen einfach fettfreien Joghurt
2 - Teel├Âffel gehackte frische Estragonbl├Ątter oder 1/2 Teel├Âffel getrocknete Estragonbl├Ątter
1/2 - Teel├Âffel Salz
1/2 - Teel├Âffel gemahlener Senf
1/4 - Teel├Âffel Pfeffer
1 - Knoblauchzehe, zerkleinert
1 - Dose (8 Unzen) Wasserkastanien, abgetropft und fein gehackt
1 Tasse fein gehackte gr├╝ne Zwiebel (9 mittelgro├č)
- Rye Cracker, Reiscracker oder rohes Gem├╝se zum Eintauchen, falls gew├╝nscht

Schritte

  • 1 Spinat wie auf der Packung angegeben kochen. Etwas abk├╝hlen; dr├╝cken, um gut abzutropfen.
  • 2. In der Zwischenzeit in einer gro├čen Sch├╝ssel Sauerrahm, Joghurt, Estragon, Salz, Senf, Pfeffer und Knoblauch vermischen. Zubereiteten Spinat, Wasserkastanien und gr├╝ne Zwiebeln einr├╝hren. 3. Umr├╝hren und im K├╝hlschrank 1 Stunde lagern, um Aromen zu mischen. Mit Crackern servieren
  • Expertentipps
Ein ausgeh├Âhlter Brotlaib ist die perfekte "Sch├╝ssel" f├╝r Ihren Dip. Das vom Brot entfernte Brot w├╝rfeln und zum Tauchen verwenden
  • Machen Sie dieses leichtere Dip zu einer guten Alternative zu Ihren Standard-Feiertagsvorspeisen. R├╝hren Sie etwa 1 Tasse getrocknete Cranberries in den Spinat-Dip; es ist lustig, festlich und f├╝gt einen Hauch von S├╝├če und Farbe hinzu

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add