Sautierte Putenschnitzel mit Spargel und roten Paprikaschoten

Sautierte Putenschnitzel mit Spargel und roten Paprikaschoten

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Portionen: 4

Genie├čen Sie diese k├Âstlichen Putenschnitzel mit Spargel und Paprika in 20 Minuten - perfekt f├╝r ein Abendessen

Zutaten

1 - Putenfilet (1 lb)
1/4 - Teel├Âffel Salz
1 / 4 - Teel├Âffel frisch gemahlener Pfeffer
1/2 Tasse Allzweckmehl
3 - Essl├Âffel Oliven├Âl
12 - d├╝nne Spargelstangen
1/2 - gro├če rote Paprika, in d├╝nne Streifen und Streifen geschnitten ┬Ż 1 / 2 - Tasse H├╝hnerbr├╝he
1 - Teel├Âffel geriebene Zitronenschale
3 - Essl├Âffel frischer Zitronensaft
2 - Essl├Âffel kalte feste Butter, in 3 St├╝cke geschnitten
2 - Essl├Âffel gehackte frische Petersilie

Schritte
    1. Cut Truthahn in 4 St├╝ck. Legen Sie 1 St├╝ck mit der abgeschnittenen Seite zwischen Plastikfolie oder Wachspapier. Verwenden Sie die flache Seite des Fleischhammers, Pf├╝nders oder Nudelholzes, um jedes Truthahnst├╝ck vorsichtig auf eine Dicke von 1/4 Zoll zu schlagen. Wiederholen Sie mit den restlichen Truthahn St├╝cke2. Truthahn mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mehl in eine flache Sch├╝ssel geben. Truthahn leicht mit Mehl bestreichen und ├╝bersch├╝ssig abstauben.3. In 10-Zoll-Pfanne 2 Essl├Âffel ├ľl auf mittlerer H├Âhe erhitzen, bis es schimmernd und hei├č ist. F├╝gen Sie Truthahn hinzu und kochen Sie ungef├Ąhr 3 Minuten oder bis leicht gebr├Ąunt. Umdrehen und 1 Minute l├Ąnger garen. Truthahn aus der Pfanne nehmen und auf den Teller legen. Mit Folie abdecken4. Die restlichen 1 Essl├Âffel ├ľl in die Pfanne geben und Spargel und Paprika unterr├╝hren. Sautieren 1 Minute. Br├╝he und Hitze zum Kochen geben. Kochen aufgedeckt 2 Minuten. Zitronenschale und Zitronensaft unterr├╝hren. Wenn die Fl├╝ssigkeit zum Kochen zur├╝ckkehrt, vom Herd nehmen. Mit dem Schneebesen 1 St├╝ck in Butter einschlagen und erst nach dem ersten Einschlagen und Schmelzen das n├Ąchste St├╝ck hinzuf├╝gen. Wenn die gesamte Butter geschlagen ist, Petersilie unterr├╝hren5. 1 Putenst├╝ck auf jede Servierplatte geben. Mit einer K├╝chenzange Spargel und Pfefferstreifen aus der So├če entfernen und neben dem Schnitzel platzieren. Spoon So├če ├╝ber Truthahn und Gem├╝se
Tipps f├╝r Experten
    Warum es funktioniert: Sautieren ist einfach Obwohl es wie eine raffinierte Gourmet-Technik klingen mag, ist das Sautieren sehr einfach zu erlernen und ├Ąu├čerst n├╝tzlich. Das Wort
  • saut├ę ist ein franz├Âsischer Begriff, der "springen" bedeutet. W├Ąhrend das Essen kocht, wird es oft ger├╝hrt, gesch├╝ttelt oder umgedreht (gesprungen), um ein gleichm├Ą├čiges Kochen zu gew├Ąhrleisten. Beim Sautieren wird die Pfanne mit einer d├╝nnen ├ľlschicht ├╝berzogen und ├╝ber ziemlich hohe Hitze gelegt. Das Hauptziel des Sautierens ist schnell zu kochen oder zu br├Ąunen; deshalb werden Gem├╝se und Fleisch d├╝nn geschnitten oder zerkleinert, wie die Putenschnitzel in diesem Rezept. W├Ąhlen Sie, um zu sautieren, wenn Sie Fleisch und Gem├╝se haben, die nat├╝rlich zart sind. Die Geschwindigkeit des Kochvorgangs ist zu kurz, um z├Ąhe oder faserige Lebensmittel weich zu machen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add