Rosmarin-Teig-Brot

Rosmarin-Teig-Brot

  • Vorbereitungszeit : 15 Min.
  • Garzeit: 1 Std. 40 Min.
  • Portionen: 16

Frische Kräuter schaffen das Aroma und den Geschmack in einem selbstgebackenen Brot, das super einfach ist, da es kein Kneten gibt.

Zutaten

3 - Tassen Goldmedaille All Allzweckmehl
1 - Esslöffel Zucker
1 - Teelöffel Salz
1 - Packung regelmäßig aktive oder schnell wirkende Trockenhefe
1 1/4 - Tassen sehr warmes Wasser (120 ° F bis 130 ° F)
2 - Esslöffel gehackte frische Petersilie
2 - Esslöffel Verkürzung
1 1/2 - Teelöffel gehackt frisch oder 1/2 Teelöffel getrocknete Rosmarinblätter, zerkleinert
1/2 - Teelöffel frisch gehackt oder ¼ Teelöffel getrocknete Thymianblätter
- Butter oder Margarine, weich gemacht

Schritte

  • 1. Den Boden und die Seiten der 9x5-Zoll-Backform mit Backfett oder Kochspray einfetten. In einer groĂźen SchĂĽssel 2 Tassen Mehl, Zucker, Salz und Hefe mischen. FĂĽgen Sie Wasser, Petersilie, Backfett, Rosmarin und Thymian hinzu. Beat mit dem elektrischen Mixer auf niedriger Geschwindigkeit 1 Minute, Kratzen SchĂĽssel häufig. Schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit 1 Minute, KratzschĂĽssel häufig. Das restliche 1-Tassen-Mehl einrĂĽhren, bis alles vollständig vermischt ist. 2. Den Teig mit den bemehlten Händen glatt streichen und in die Pfanne geben. Abdeckung; An einem warmen Ort ca. 40 Minuten aufgehen lassen oder bis sich der Teig verdoppelt hat. 3. Den Ofen auf 375 ° F erhitzen. Backen Sie 40 bis 45 Minuten oder bis Laib hohl klingt, wenn er angezapft wird; von der Pfanne zum KĂĽhlregal entfernen. Laib mit Butter bestreichen; cool
  • Tipps fĂĽr Experten
Für gute Ergebnisse bei Hefebrot versuchen Sie diese Betty Crocker Gold Medal® Mehlsorten: Gold Medal® Better for Bread ™ Mehl und Gold Medal® VollkornmehlTeigbrote werden aus Hefebroten hergestellt durch Mischen (aber nicht Kneten) von Teig. Teigbrote haben eine gröbere Konsistenz als geknetete Brote und haben normalerweise nur eine Anstiegszeit

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add