Geröstete Paprika und Peperoni geworfen Salat

Geröstete Paprika und Peperoni geworfen Salat

  • Vorbereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 30 min
  • Portionen: 6

Peperoni-StĂĽcke sind eine wĂĽrzige Ăśberraschung in einem bunten, knackigen Salat mit einem leichten, hausgemachten Dressing.

Zutaten

1 - mittlere rote Paprika
1 - Paket (5 Unzen) Peperoni Links, gewĂĽrfelt
3 - Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
2 - Esslöffel Sherry Essig
1/2 - Teelöffel Knoblauch Salz
1 - Beutel (10 Unzen) Ready-to-Essen Römersalat
1/2 - Tasse Trauben Tomaten
1 - Dose (15 oz) Progresso ™ Kichererbsen, abgelassen, gespült

Schritte

  • 1. Paprika halbiert; entferne Samen. Legen Sie die Hälften mit den Hautseiten nach oben auf die mit Folie ausgekleidete Grillpfanne. Grillen 3 bis 4 cm von der Hitze etwa 5 Minuten oder bis die Haut schwärzt. In eine PlastiktĂĽte geben; 10 Minuten stehen lassen. Peel Haut von Pfeffer. Meanwhile 2. In der Zwischenzeit Mikrowellenplatte mit mikrowellengeeigneten PapiertĂĽchern. Spread gewĂĽrfelte Peperoni auf Teller; lose mit mikrowellentauglichem Papiertuch abdecken. Mikrowelle auf Hoch 2 Minuten, um ĂĽberschĂĽssiges Fett zu entfernen.
  • 3. Schneiden Sie geröstete Paprika in dĂĽnne mundgerechte StĂĽcke.
  • 4. In einer kleinen SchĂĽssel schlagen Sie Ă–l, Essig und Knoblauch Salz mit Draht Schneebesen bis gut vermischt. In einer groĂźen SchĂĽssel, Salat, geröstete Paprika, Peperoni, Tomaten und Kichererbsen mit Essig-Ă–l-Dressing.
  • Experten Tipps
Verwenden Sie gerösteten gerösteten Paprika statt selbst rösten.
  • Wenn die äuĂźere HĂĽlle auf der Peperoni ist hart, entfernen Sie es aus den Peperoni vor dem Dicing und Mikrowelle

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add