Gebratenes Herbstgem├╝se

Gebratenes Herbstgem├╝se

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Portionen: 12

Es dauert nur Eine halbe Stunde - und ohne zuzuschauen - diese leckeren Kr├Ąuter-Rosenkohl, Pastinaken, Karotten und K├╝rbisw├╝rfel r├Âsten. Zutaten 1/2 Tasse Butter oder Margarine 2 Essl├Âffel gehackte frische Salbeibl├Ątter oder 2 Essl├Âffel getrocknete Salbeibl├Ątter

2 - Knoblauchzehen, fein gehackt

1 - Pfund Rosenkohl, halbiert

1 - Pfund Pastinak, gesch├Ąlt und in 2 - Zoll - St├╝cke schneiden if 1/2 - Pfund Baby - Schnitt Karotte, wenn gew├╝nscht

1 - mittlerer Butternussk├╝rbis, gesch├Ąlt, entkernt und in 1-Zoll-St├╝cke geschnitten (2 Pfund)


Schritte


1. Ofen auf 375 ┬║F erhitzen. Butter in 1-Quart Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Salbei und Knoblauch einr├╝hren; vom Herd nehmen

2. Die restlichen Zutaten in einen nicht entfetteten gro├čen Br├Ąter geben. Buttermischung ├╝ber Gem├╝se gie├čen; r├╝hren, um zu beschichten.

3. Decken und backen Sie 25 bis 35 Minuten unter gelegentlichem R├╝hren, bis Gem├╝se knusprig-zart ist.

  • Experten-Tipps
  • Sie k├Ânnen das Gem├╝se einen Tag im Voraus r├Âsten. Einfach vor dem Servieren im Ofen oder in der Mikrowelle erhitzen.Reste sind unwahrscheinlich, aber wenn es ein paar extra Gem├╝se gibt, k├Ânnen Sie noch eine Mahlzeit zubereiten! F├╝r ein italienisches Abenteuer mit gekochter Pasta, roter Sauce und geriebenem Parmesan w├╝rzen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add