Reiche Erdnussbutter-Plätzchen

Reiche Erdnussbutter-Plätzchen

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 24

Erdnussbutter-Chips sind der geheime Geschmacksverstärker dieser ansonsten traditionellen Kekse.

Zutaten

1 - Tasse verpackter brauner Zucker
1 / 2 - Tassen - Erdnussbutter
1/2 - Tasse Butter oder Margarine, erweicht
1 - Ei
1 1/4 - Tassen Gold Medal ‚ĄĘ Allzweckmehl
3/4 - Teelöffel Backpulver
1/2 - Teelöffel Backpulver
1/4 - Teelöffel Salz
1 - Tasse Erdnussbutter Chips Gran - Granulierter Zucker

Schritte
    1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ¬į F. In einer gro√üen Sch√ľssel braunen Zucker, Erdnussbutter, Butter und Ei mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen oder mit einem L√∂ffel vermischen. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz einr√ľhren. Erdnussbutterchips einr√ľhren. 2. Teig zu 1 1/2-Zoll-Kugeln formen. Dip Tops von Kugeln in Kristallzucker. Die Kugeln mit den zugezuckerten Seiten etwa 3 cm voneinander entfernt auf nicht entfettetes Backblech legen (nicht flachdr√ľcken). 3. Kekse 9 bis 10 Minuten backen oder bis sie hellbraun sind. K√ľhl 5 Minuten; vom Backblech auf den Gitterrost legen
  • Expertentipps
  • Keksteig kann bis zu 24 Stunden vor dem Backen abgedeckt und gek√ľhlt werden. Wenn es zu fest ist, lassen Sie es 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add