Roter Pfeffer Hummus Pita Sandwiches

Roter Pfeffer Hummus Pita Sandwiches

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 15 min
  • Portionen: 4

Abendessen aus dem Nahen Osten in 15 Minuten zusammen! Progresso ™ Kichererbsen packen diese hausgemachten Hummus-Pita-Brote-Sandwiches ...

Zutaten

Hummus

1 - (15 oz) Dose Progresso ™ Kichererbsen, abtropfen lassen, ausspülen
1 - Esslöffel Zitronensaft
1 - Esslöffel Olivenöl
2 - Knoblauchzehen, gehackt
1/3 - Tasse drinnen geröstete rote Paprika (aus 7,25-Unzen Glas)

Sandwiches

8 - Salatblätter
1 - Gurke, dĂĽnn geschnitten
4 - (6 Zoll) ganz Brot mit Weizenpita (Tasche), halbiert

Schritte

  • 1. In der KĂĽchenschĂĽssel mit Metallklinge Kichererbsen, Zitronensaft, Ă–l und Knoblauch vermischen; Prozess 1 bis 2 Minuten oder bis glatt. FĂĽgen Sie gebratene Paprika hinzu; verarbeiten Sie 30 bis 60 Sekunden oder bis die Paprikaschoten fein geschnitten sind.
  • 2. Legen Sie zum Zusammenstellen der Sandwiches Salatblatt und Gurkenscheiben in jede Pitabrothälfte. Jeweils 3 Esslöffel Humus in den Löffel geben.

Tipps fĂĽr Experten

  • Geröstete rote Paprika geben dem Hummus einen zusätzlichen Zing, der mit Vitamin C angereichert ist, einem Antioxidans, das den Körper vor Schäden schĂĽtzt.
  • Wenn eine KĂĽchenmaschine nicht verfĂĽgbar ist, mixen die Kichererbsen mit einer Gabel. Die Mischung kann leicht klumpig sein, aber die Textur beeinträchtigt den Geschmack nicht.
  • Legen Sie die Paprika auf die Grillpfanne. Broil 4 bis 6 Zoll von Hitze fĂĽr 5 bis 10 Minuten, rotierende Paprika als Haut schwärzt. Paprikaschoten in feuchte PapiertĂĽcher wickeln und in Plastikbeutel legen. KĂĽhl 10 Minuten. Peeling Haut von Paprika; verwerfen Haut. Verwenden Sie geröstete Paprika, wie in der Rezeptur beschrieben

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add