Quesadilla Pie

Quesadilla Pie

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Garzeit: 50 min
  • Portionen: 6

Ein beliebter mexikanischer Snack wird in dieser einfach zu schichtenden Version zu einem schlauen Hauptgang Bohnen, mild Chilies und extra Käse.

Zutaten

1 - Dose (4,5 Unzen) Old El Paso ™ gehackte grüne Chilis
1 - Dose (15 Unzen) Progresso ™ schwarze Bohnen, abgelassen, gespült
1/3 - Tasse gehackte grüne Zwiebeln
1 - mittlere Pflaume (Roma) Tomate, gehackt
1 - Dose (10 oz) Old El Paso ™ grüne Chile Enchilada Sauce
1 1/2 - Tassen geschreddert Pfeffer Jack Käse (6 oz)
1/2 - Tasse gehackten frischen Koriander
1 1/2 - Tassen geschreddert Cheddar-Käse (4 Unzen)
4 - Old El Paso ™ Mehltortillas (8 Zoll)

Schritte

  • 1. Ofen auf 400 ° F. 9-Zoll-Glaskuchenteller mit Kochspray einsprühen. In einer mittelgroßen Schüssel Chilis, Bohnen, Zwiebeln, Tomaten, 1/2 Tasse Enchilada-Sauce, den Pfeffer Jack-Käse, 1/4 Tasse Koriander und 1/2 Tasse Cheddar-Käse mischen; beiseite stellen. 2. Löffel 1/4 Tasse Enchilada-Sauce in Kuchenplatte. Mit 1 Tortilla und 1/3 der Bohnenmischung belegen. Wiederholen Sie dies zweimal, um 3 Ebenen zu erstellen. Top mit restlichen Tortilla. Mit Folie abdecken.
  • 3. 30 Minuten backen. Aufdecken; mit restlichem Cheddar-Käse bestreuen. Backen Sie 5 bis 7 Minuten länger oder bis Käse geschmolzen ist. Sprinkle mit restlichen 1/4 Tasse Koriander. Wenn gewünscht mit Salsa servieren
  • Expertentipps
Anstelle der grünen Enchiladasauce probieren Sie rot. Oder versuchen Sie es mit Salsa Verde.
  • Machen Sie diesen Auflauf bis zu 8 Stunden im Voraus. Bedecken und im Kühlschrank lagern, bis es Zeit zum Backen ist

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add