Pull-Apart Brot

Pull-Apart Brot

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 1 Std 35 min
  • Portionen: 12

GenieĂźen Sie dieses hausgemachtes Brot, das mit Hefe gebacken wird - perfekt zu jeder Mahlzeit Zutaten

- Kochspray in der Fettpfanne

​​3 1/2 bis 3 3/4 Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl oder Better for Bread ™ Brotmehl

2 - Esslöffel Kristallzucker
1/2 - Teelöffel Salz
1 - Packung normale oder schnell wirkende Trockenhefe (2 1/4 Teelöffel)
1 Tasse Milch
1/4 Tasse Butter oder Margarine (1/2 Stiel)
1 - groĂźes Ei
1/4 Tasse Butter oder Margarine (1/2 Stange)

Schritte
1. Sprühen Sie eine 12-tlg. geriffelte Tube-Kuchenform oder 10-Zoll-Engelnnahrungsmittel (tube) -Kuchenform mit dem Kochspray. In einer großen Schüssel 1 ½ Tassen Mehl, Zucker, Salz und Hefe gut vermischen.
  • 2. In einem 1-Quart-Topf die Milch und 1/4 Tasse Butter bei mittlerer Hitze erhitzen unter häufigem UmrĂĽhren, bis es sehr warm ist und ein sofortablesbares Thermometer 120 ° F bis 130 ° F anzeigt. FĂĽgen Sie die Milchmischung und das Ei der Mehlmischung hinzu. Schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 1 Minute und halten Sie häufig an, um den Teig von der Seite und der Unterseite der SchĂĽssel mit einem Gummispachtel abzukratzen, bis die Mehlmischung befeuchtet ist. Schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit 3 ​​Minuten und halten Sie häufig an, um SchĂĽssel zu kratzen. Mit einem Holzlöffel das restliche Mehl, 1 Tasse auf einmal, einrĂĽhren, bis der Teig weich ist, die Seite der SchĂĽssel verlässt und leicht zu handhaben ist (der Teig kann leicht klebrig sein)
  • 3. Mehl leicht bestreuen Arbeitsplatte oder groĂźes Schneidebrett. Teig auf die bemehlte Fläche legen. Kneten Sie, indem Sie den Teig zu sich hin falten und dann mit den Handballen den Teig mit einer kurzen Wippbewegung von sich wegschieben. Den Teig um eine Vierteldrehung wenden und wiederholen. Weiter kneten etwa 5 Minuten, bestreuen Oberfläche mit mehr Mehl, wenn der Teig zu kleben beginnt, bis Teig ist glatt und federnd.
  • 4. Platz 1/4 Tasse Butter in einer kleinen mikrowellengeeigneten SchĂĽssel; mit einem mikrowellengeeigneten Papiertuch bedecken. Mikrowelle auf Hoch 30 bis 50 Sekunden oder bis sie geschmolzen sind.
  • 5. Den Teig zu 24 Kugeln formen. Tauchen Sie jede Teigkugel in die geschmolzene Butter. Schicht gleichmäßig in der Pfanne. SchĂĽssel mit Plastikfolie locker abdecken; An einem warmen Ort 20 bis 30 Minuten aufgehen lassen oder bis sich der Teig verdoppelt hat. Teig ist fertig, wenn eine Vertiefung bleibt, wenn Sie Ihre Fingerspitzen etwa 1/2 Zoll in den Teig drĂĽcken. Entfernen Sie die Plastikfolie
  • 6. Stellen Sie den Ofen auf eine niedrige Position, so dass die Oberseiten der Pfannen in der Mitte des Ofens liegen. Erhitzen Sie den Ofen auf 350 ° F.
  • 7. Backen Sie 25 bis 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. KĂĽhle Brot in der Pfanne 2 Minuten. Legen Sie eine hitzebeständige Servierplatte kopfĂĽber auf die Pfanne; Halteplatte und Pfanne mit Topfhaltern, Platte und Pfanne zusammen drehen, dann Pfanne entfernen. Brot warm servieren und mit 2 Gabeln oder Fingern auseinander ziehen
  • Expertentipps
Teigbällchen in Butter eintauchen; Platziere sie gleichmäßig in zwei Reihen in der Pfanne

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add