Planked Lachs-Platte

Planked Lachs-Platte

  • Vorbereitungszeit: 50 min
  • Garzeit: 1 Stunde 50 min
  • Portionen: 16

hei├č serviert Der Grill mit verschiedenen Beilagen, Lachs ist eine beliebte Vorspeise

Zutaten

Lachs

1 - unbehandelte Zedernholzbrett, 12x6 Zoll
1 - Lachsfilet, ca. 1 Zoll dick 1 2 - Essl├Âffel Mayonnaise oder Salat Dressing
2 - Teel├Âffel Dijon-Senf
1 - Teel├Âffel geriebene Zitronenschale

Beilagen

1/2 - Tasse saure Sahne

1 - Teel├Âffel frisch gehackt oder 1/2 Teel├Âffel getrocknetes Dill-Unkraut
1 - Glas (3 1/2 oz) kleine Kapern, abgetropft
1/4 Tasse w├╝rziger brauner Senf
2 - hart gekochte Eier, fein gehackt
1 Tasse d├╝nn geschnittene Gurke
32 - Scheiben Cocktailroggenbrot

Schritte So 1. Zedernholzbrett in Wasser einweichen 1 bis 2 Stunden2. Heizgas- oder Holzkohlegrill zum indirekten Hei├čgaren nach Herstellerangaben. Legen Sie den Lachs mit der Haut nach unten auf die Planke. In einer kleinen Sch├╝ssel Mayonnaise, Senf und Zitronenschale mischen. Gro├čz├╝gig ├╝ber Lachs putzen.
  • 3. Legen Sie die Planke mit Lachs auf den Grill, um indirekt zu kochen. Grill abdecken; Bei mittlerer Hitze 25 bis 30 Minuten kochen oder bis der Lachs leicht mit der Gabel abflocken kann.
  • 4. Den Lachs von der Planke mit einem gro├čen Spachtel entfernen oder den Lachs auf der Planke lassen und auf ein gro├čes Holzbrett oder eine Platte legen. In einer kleinen Sch├╝ssel Sauerrahm und Dillkraut vermischen. Die restlichen Beilagen au├čer Brot in einzelne kleine Schalen geben. Die Sauerrahmmischung und die restlichen Beilagen auf den Lachs geben. Servieren Sie Lachs und Beilagen mit Brot
  • Expertentipps
  • Zederplanken k├Ânnen in Baum├Ąrkten gekauft werden. Eine 6-Zoll-breite, 6-Fu├č-lange unbehandelte Planke gibt Ihnen 6 (1-Fu├č) wiederverwendbare Planken f├╝r das Grillen.? Experimentieren Sie, indem Sie mit verschiedenen Broten dienen. Zum Beispiel wird Cocktailbrot auch in Pumpernickel-Geschmack verkauft

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add