Pfefferminz-Süßigkeit-Plätzchen

Pfefferminz-Süßigkeit-Plätzchen

  • Vorbereitungszeit: 45 Minute
  • Kochzeit: 1 Stunde 55 Minuten
  • Portionen: 48

Erstellen Sie einfache Drop-Cookies mit Geschmack und dekoriert, um beliebte Pfefferminz-Bonbons zu ähneln.

Zutaten

3/4 Tasse Kristallzucker
2/3 Tasse Pflanzenöl
2 - Teelöffel Backpulver
1/2 - Teelöffel Salz
1 - Teelöffel Vanille
1/2 - Teelöffel Pfefferminzextrakt
2 - Eier
2 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl About - Etwa 1/4 Tasse Kristallzucker
- Über 1/4 Tasse rot gefärbten Zucker

Schritte
    1. Heizen Sie den Ofen auf 400 ºF. In einer großen Schüssel 3/4 Tasse Zucker, Öl, Backpulver, Vanille, Salz, Pfefferminzextrakt und Eier mit Löffel vermischen. Mehl einrühren. Drop 2. Den Teig mit einem Teelöffel ca. 2 cm auseinander auf nicht entfettetes Backblech geben. Drücken Sie den Boden des Glases auf den Teig zu schmieren, dann tauchen Sie in 1/4 Tasse Kristallzucker; Drücken Sie auf Bälle bis 1/4 Zoll dick. Löffeln Sie roten Zucker auf Plätzchen und unter Verwendung des sehr kleinen Löffels, im gewundenen Design, um wie Pfefferminzsüßigkeiten auszusehen. Oder legen Sie roten Zucker in wiederverschließbare Lebensmittel-Plastikbeutel; kleine Ecke abschneiden. Squeeze roten Zucker aus der Tasche auf Kekse.3. Backen Kekse 8 bis 10 Minuten oder bis hellbraun. Vom Backblech zum Gitter entfernen. Vollständig abkühlen, ca. 30 Min.
  • Tipps fĂĽr Experten

Zum Verschenken Kekse in Klarsichtfolie einwickeln und die Enden so drehen, dass sie wie Bonbons aussehen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add