Pfefferreiter mit Pasta

Pfefferreiter mit Pasta

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen: 2

Pfeffrige FleischstĂŒcke passen gut zu Pasta, die in einer leckeren Tomatensauce serviert wird. Fertig in 30 Minuten!

Zutaten

1 2/3 - Tassen ungekocht Farfalle (Fliege) Pasta oder 2 Unzen ungekocht Soba (Buchweizen) Nudeln
1/2 - lb Rindfleisch ohne Knochen Lende, etwa 1/2 Zoll dick , in 2 StĂŒcke geschnitten
1/2 - Teelöffel grob gemahlener Pfeffer
3 - Esslöffel Tomatensauce
1 - Esslöffel Rotweinessig
1 - Teelöffel frisch gehackt oder 1/2 Teelöffel getrocknete ThymianblÀtter
1/4 - Teelöffel Zucker
1 - kleine Zwiebel, gehackt (1/4 Tasse)
1 - mittlere Paprika, gehackt (3/4 Tasse)

Schritte Cook 1. Kochen und abtropfen lassen Nudeln wie auf der Packung, unterlassen Salz. Meanwhile 2. Inzwischen RinderstĂŒcke mit grob gemahlenem Pfeffer beidseitig reiben. Erhitzen Sie 10-Zoll-Nonstick-Pfanne bei mittlerer Hitze. Das Fleisch in der Pfanne 8 bis 12 Minuten kochen und einmal wenden, bis es fast fertig ist.

    3. Die restlichen Zutaten außer der Pasta in die Pfanne geben. Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig. Kochen ungedeckt etwa 5 Minuten oder bis Rindfleisch mittlere Dichtigkeit (160ÂșF) ist. Mix GemĂŒse mit Nudeln; oben mit Rindfleisch
  • Experten-Tipps
  • FĂŒgen Sie eine Prise geschnittene grĂŒne Zwiebel fĂŒr einen letzten Schliff hinzu

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add