Pecan Crescent Cookies

Pecan Crescent Cookies

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Kochzeit: 3 Std. 15 Min.
  • Portionen: 48

Diese reichhaltig halbmondförmigen Kekse sind aus Buttermehl und Quarkmehl, gefüllt mit einer zuckerhaltigen Pekannuss-Mischung - einem ...

Zutaten

2 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl
1 - Tasse Butter oder Margarine
1 - Tasse Hüttenkäse
1/4 Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen
1 1/2 - Tassen verpackt braunen Zucker
1 - Tasse gehackte PekannĂĽsse

Schritte

  • 1. Mehl in die mittlere SchĂĽssel geben. Schneiden Sie 1 Tasse Butter mit einem PĂĽrierstab (oder ziehen Sie 2 Tischmesser durch die Mischung in entgegengesetzte Richtungen), bis sie krĂĽmelig sind. Käse unterrĂĽhren, bis alles eingemischt ist. Teig in drei Teile teilen; in Plastikfolie einwickeln. 2 Stunden kĂĽhl stellen. 2. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Auf gut bemehlter Oberfläche einen Teil des Teigs in 10-Zoll-Runde rollen (Teig wird klebrig sein). Mit geschmolzener Butter bestreichen. Mit je einem Drittel des braunen Zuckers und der PekannĂĽsse bestreuen; Mit dem Nudelholz leicht in den Teig drĂĽcken. Mit dem restlichen Teig, der geschmolzenen Butter, dem braunen Zucker und den PekannĂĽssen wiederholen.
  • 3. Jede Runde vierteln. Jedes Viertel in 4 Keile schneiden. Roll-up beginnend mit langem Ende; mit der Seite nach unten auf nicht entfettete Backbleche legen. Backen Sie 30 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. Sofort von den Backblechen zu den KĂĽhlregalen entfernen; völlig abkĂĽhlen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add