Erdnussbutter Swirl Brownies

Erdnussbutter Swirl Brownies

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 1 Std. 50 Min.
  • Portionen: 16

Schokolade und Erdnussbutter - die beste Geschmackskombination der Natur - vereint in diesem klassischen Brownie.

Zutaten

2/3 Tasse Kristallzucker
1 / 2 - Tasse verpackter brauner Zucker
1/2 Tasse Butter oder Margarine, weich gemacht
2 - Esslöffel Milch
2 - Eier
3/4 - Tasse Gold Medal ™ Allzweckmehl
1/2 - Teelöffel Backpulver
1 / 4 - Teelöffel Salz
1/4 - Tasse Erdnussbutter
1/3 - Tasse Erdnussbutter Chips
1/3 - Tasse Kakao backen
1/3 - Tasse halbsĂĽsse Schokoladensplitter

Schritte

  • 1. Heizen Sie Ofen zu 350ÂşF. Fett quadratische Pfanne, 9x9x2 Zoll. Zucker, Butter, Milch und Eier in einer mittelgroĂźen SchĂĽssel vermischen. Mehl, Backpulver und Salz unterrĂĽhren
  • 2. Teig in zwei Hälften teilen (ca. 1 Tasse plus 2 Esslöffel pro Hälfte). Erdnussbutter und Erdnussbutter in die Hälfte einrĂĽhren. Kakao- und SchokoladenstĂĽckchen in die restliche Hälfte einrĂĽhren. 3. Schoko-Teig in 8 ErdhĂĽgeln im Schachbrettmuster in die Pfanne geben. Löffel Erdnussbutter Teig zwischen HĂĽgeln von Schokolade Teig. Streichen Sie vorsichtig mit dem Messer durch die Teige, um ein marmoriertes Design zu erhalten.
  • 4. Backen Sie 30 bis 35 Minuten oder bis der in die Mitte eingefĂĽgte Zahnstocher sauber herauskommt. KĂĽhle komplett ca. 1 Stunde. FĂĽr 16 Brownies in 4 Reihen zu 4 Reihen schneiden.
  • Expertentipps
Keine Erdnussbutterchips zur Hand? Butterscotch-Chips funktionieren genauso gut.
  • Die HĂĽgel, die entstehen, wenn das Messer durch den Teig gezogen wird, verschwinden während des Backens

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add