Panko Crusted Petrale Sohle mit Basilikum, Knoblauch und Orange

Panko Crusted Petrale Sohle mit Basilikum, Knoblauch und Orange

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Garzeit: 20 min
  • Portionen: 4

Abendessen in 20 Minuten fertig! Genießen Sie knusprigen Seezungenfisch mit Progresso® Paniermehl

Zutaten

Sohle

1/2 Tasse Gold Medal ™ Allzweckmehl
4 1/2 - Teelöffel California Chili Pulver
1 - Esslöffel graues Salz
1 - Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 - Eier, gut geschlagen
1 1/2 - Tassen Progresso ™ panko knusprige Semmelbrösel
1 - lb petrale Sohle oder andere dünne weiße Fischfilets (8 bis 12 Filets), gereinigt, enthäutet
1/3 - zu 1/2 Tasse nativem Olivenöl Extra

Garnierung

2 - Esslöffel dünn geschnittener Knoblauch
1 - Serrano oder Jalapeño Chili, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 1 Esslöffel)
- Graues Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, falls gewĂĽnscht
1 1/2 - Tassen frische Basilikumblätter
1 - Esslöffel geriebene Orangenschale

Schritte

  • 1. In einer kleinen SchĂĽssel Mehl, Chilipulver, 1 EL Salz und 1 TL Pfeffer mischen. Richten Sie 3 gleichgroĂźe Backformen oder flache Schalen aus. Mehlmischung in das erste Gericht geben. Legen Sie geschlagene Eier in das zweite Gericht. In das dritte Gericht Brotkrumen legen. Fischfilets anbraten, mit Mehlmasse bestreichen, in Eier eintauchen und mit Semmelbröseln bestreuen. Auf einer Platte oder einem Backblech beiseite stellen. 2. In einer 12-Zoll-Nonstick-Pfanne 1/3 Tasse Ă–l bei starker Hitze erhitzen. FĂĽgen Sie die Hälfte der Filets hinzu; kochen Sie etwa 2 Minuten oder bis sie leicht gebräunt und knusprig sind. Verwandle den Fisch. Andere Seiten 1 Minute kochen. Entfernen Sie von der Pfanne zur gewärmten Servierplatte; abdecken, um heiĂź zu bleiben. Die restlichen Filets garen und eventuell noch mehr Ă–l hinzugeben
  • 3. Knoblauch und Chili in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer wĂĽrzen. 2 Minuten kochen und rĂĽhren. FĂĽgen Sie Basilikum hinzu; kochen und rĂĽhren 2 Minuten knusprig. Orange schälen. Arrange 4. Filets auf Servierplatte oder einzelnen Tellern anrichten; oben mit der Mischung aus Basilikum, Knoblauch und Orange
  • Expertentipps Keep "Entdecken Sie weiter. Entdecken Sie neue Geschmäcker, neue Kombinationen und neue Ideen und teilen Sie sie dann. Ob es sich um eine neue spezielle Zutat oder eine neue Kochtechnik handelt Sie stellen Ihren Gästen etwas Spannendes vor, ein gewöhnliches Essen wird zu einer Entdeckungsreise. "

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add