├ťBer Nacht K├╝rbis Gew├╝rzrollen mit Frischk├Ąseglasur

├ťBer Nacht K├╝rbis Gew├╝rzrollen mit Frischk├Ąseglasur

  • Vorbereitungszeit: 2 Std. 30 Min.
  • Garzeit: 10 Std. 30 Min.
  • Portionen: 12

Unsere K├╝rbisk├╝rbis-R├Âllchen werden aus handgemachtem Teig mit K├╝rbis aus der Dose und einer Muskat-Ingwer-Zimt-F├╝llung hergestellt.

Zutaten

Teig

1/4 Tasse warme Milch (105 ┬║F bis 115 ┬║F)
1 1/2 - Teel├Âffel regul├Ąre aktive Trockenhefe
1/4 - Cup granulierter Zucker
1/2 - Tasse Konservenk├╝rbis (nicht K├╝rbiskuchenmischung)
1 - Teel├Âffel Vanille
1 - Ei
2 1/2 - bis 2 3/4 Tassen Gold Medal Ôäó Mehl
1/2 - Teel├Âffel Salz
1/2 - Teel├Âffel gemahlener Zimt
1/4 - Tasse ungesalzene Bu Tter, erweicht und in W├╝rfel geschnitten

F├╝llung

3/4 Tasse Kristallzucker
2 - Teel├Âffel gemahlener Zimt
1/2 - Teel├Âffel gemahlener Ingwer
1/4 - Teel├Âffel gemahlene Muskatnuss
1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen

Glasur

1/4 Tasse ungesalzene Butter
4 - oz (die H├Ąlfte der 8 - Unzen - Packung) Frischk├Ąse, weicher
2 - Tassen Puderzucker
1/8 - Teel├Âffel Salz

Schritte

  • 1. In kleinen Sch├╝ssel, warme Milch, Hefe und 1 Essl├Âffel Kristallzucker mischen. Beiseite stellen, bis die Hefe schaumig wird, w├Ąhrend du die restlichen Zutaten sammelst.
  • 2. In einer anderen kleinen Sch├╝ssel K├╝rbis, Vanille und Ei vermischen.
  • 3. In einer gro├čen Sch├╝ssel 2 1/2 Tassen Mehl vermischen (die letzten 1 aufbewahren / 4 Tasse, um den Teig bei Bedarf zusammen zu bringen), 1/2 Teel├Âffel Salz, 1/2 Teel├Âffel Zimt und restlichen 3 Essl├Âffel Zucker. Schneiden Sie die 1/4 Tasse Butter ein, indem Sie sie mit den Fingern in das Mehl dr├╝cken, mit einem Teigmixer oder einer Gabel, bis die Mischung sandig ist und die Butter gr├Â├čtenteils eingearbeitet ist.
  • 4. Hefemischung und K├╝rbismischung unter Verwendung von Teig in den Teig mischen Haken am Standmixer oder mit Holzl├Âffel, bis sich feuchter Teig bildet. Wenn Sie den Mixer verwenden, schlagen Sie den Teig mit dem Knethaken 10 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit, bis der Teig beginnt, von der Seite der Sch├╝ssel wegzuziehen und elastisch wird. Wenn der Teig noch sehr nass und fettig ist, f├╝gen Sie restliches 1/4 Tasse Mehl hinzu. Wenn Sie Teig mit der Hand mischen, ben├Âtigen Sie wahrscheinlich zus├Ątzliches Mehl, damit Sie genug Teig verarbeiten k├Ânnen, um es zu kneten. Zum Handmischen Teig ca. 5 Minuten kneten, bis er elastisch und ziemlich glatt wird. Teig zu einer Kugel formen und in eine ge├Âlte Sch├╝ssel geben; mit Plastikfolie abdecken und an einem warmen Ort 1 bis 2 Stunden oder bis zur doppelten Gr├Â├če ansetzen.
  • 5. In einer anderen kleinen Sch├╝ssel Zucker und Gew├╝rze zum Bef├╝llen mit Schneebesen schlagen. Leicht ├ľl 13x9-Zoll-Pfanne; beiseite stellen
  • 6. Teig auf bemehlte Arbeitsfl├Ąche legen. Roll Teig mit Nudelholz bis 15x12-Zoll-Rechteck. Spread 1/4 Tasse geschmolzene Butter ├╝ber Teig, so dass etwa 1 Zoll unbuttered Raum auf jeder der l├Ąngeren Seiten. Mit Zucker-Gew├╝rzmischung bestreuen. Beginnen Sie mit 1 der l├Ąngeren Seiten des Teiges, rollen Sie es zu einem Baumstamm und dr├╝cken Sie die Naht zusammen. Den Teig in 4 gleiche St├╝cke schneiden; schneide jedes St├╝ck in 3, f├╝r eine Kochzeit: von 12 Rollen. Mit einer der geschnittenen Seiten gleichm├Ą├čig in der Pfanne verteilen. Die Pfanne mit Plastikfolie abdecken und ├╝ber Nacht in den K├╝hlschrank stellen
  • 7. Am Morgen die Pfanne aus dem K├╝hlschrank nehmen und f├╝r 30 Minuten auf den Tisch stellen, um die K├Ąlte abzunehmen. Nach 30 Minuten den Ofen auf 350 ┬░ F erhitzen und die Pfanne auf den Ofen legen, wo es sehr warm ist, und mit einem Handtuch abdecken. Den Ofen erhitzen lassen und die Rollen etwa 30 Minuten oder bis die Rollen aufgebl├Ąht sind, etwa doppelt so gro├č und die Zwischenr├Ąume zwischen den Rollen sind fast ausgef├╝llt.8. Backen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis die Rollen gold sind . K├╝hlen Sie leicht ab, w├Ąhrend Sie die Glasur machen.9. In der 6-Zoll-Pfanne 1/4 Tasse Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie sich in klare Butter, Schaum und Milchtrockenmasse teilt. Weiter kochen, bis die Milchtrockenmasse tief wird, toffee brown und duftend und nussig riecht. Butter in ein Gericht geben und zur Seite stellen. 10. In einer mittelgro├čen Sch├╝ssel den Frischk├Ąse so lange schlagen, bis er weich und cremig ist. Puderzucker, gebr├Ąunte Butter und 1/8 Teel├Âffel Salz hinzuf├╝gen. Schlagen Sie zu kombinieren, und verteilen Sie sich ├╝ber warme Br├Âtchen. Warm servieren. Rollen sind am besten am selben Tag, an dem sie gemacht werden.
  • Expertentipps

Diese Rollen k├Ânnen auch in 1 Tag hergestellt werden. Nachdem Sie die Rollen gerollt und geschnitten haben, legen Sie sie in die Backform und bedecken Sie sie wie angegeben mit Plastikfolie. Statt sie in den K├╝hlschrank zu stellen, lassen Sie sie etwa 1 Stunde auf dem Tresen stehen oder bis sie sich verdoppelt haben, und backen Sie sie wie angegeben

    Verteilen Sie die Glasur nicht ├╝ber die Rollen, wenn sie hei├č aus dem K├╝hlschrank kommen Ofen, oder die Glasur wird nur in die Rollen schmelzen ... stattdessen lassen Sie sie nur etwas abk├╝hlen, so dass ein Teil der Glasur in die Rollen schmilzt und einige oben bleiben.Ein wenig Zucker in die Milch - und Hefemischung geben Hefe zum Fressen, Beschleunigung des Bl├╝hprozesses der Hefe. Blooming die Hefe separat, anstatt es in die trockenen Zutaten mischen, gibt Ihnen die M├Âglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Hefe lebt. Wenn es nach etwa 5 Minuten nicht aufsch├Ąumt, ist Ihre Hefe wahrscheinlich tot. Es ist also Zeit, neue Hefe zu kaufen!Der Kauf von Hefe in gro├čen Mengen ist kosteng├╝nstig, aber um sie bis zu einem Jahr (oder l├Ąnger) am Leben zu erhalten. Lagern Sie es in einem luftdichten Beh├Ąlter im K├╝hlschrank oder Gefrierschrank

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add