Oven-Roasted Putenbrust

Oven-Roasted Putenbrust

  • Vorbereitungszeit: 15 Min.
  • Garzeit: 3 Std. 0 Min.
  • Portionen: 8

Wenn Sie die Höhe des Geschmacks wollen, aber nicht mit einem ganzen Vogel täuschen wollen, braten Sie eine Putenbrust. Basiert mit Thymian, Butter und Wein ...

Zutaten

1 - ganze Putenbrust (4 ½ bis 5 Pfund), aufgetaut, wenn gefroren ½ ½ Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen
1/4 Tasse trockener WeiĂźwein oder Apfelsaft
2 - Esslöffel gehackte frische Thymianblätter oder 1 1/2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
1 - Teelöffel Salz
1 - Teelöffel Paprika
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
2 - Teelöffel Maisstärke
2 - Esslöffel kaltes Wasser

Schritte
    1. Heizen Sie den Ofen auf 325 ºF. Den Truthahn mit der Haut nach oben auf den Rost in die große flache Bratpfanne legen. Setzen Sie das ofenfeste Fleischthermometer so ein, dass sich die Spitze im dicksten Teil der Brust befindet und den Knochen nicht berührt. 1 Stunde braten. Mix 2. Butter, Wein, Thymian, Salz, Paprika und Knoblauch vermischen. Puten mit der Hälfte der Buttermasse bestreichen. Braten 30 Minuten; mit restlicher Buttermasse bestreichen. Braten Sie etwa 1 Stunde länger oder bis das Thermometer 165 ° F anzeigt.3. Entfernen Sie den Truthahn aus dem Ofen und lassen Sie ihn 15 Minuten stehen, damit er leichter schnitzen kann.4. Gießen Sie in der Zwischenzeit die Tropfen in den Messbecher. Fett von Drippings abschöpfen. Fügen Sie genügend Wasser zu den Drippings hinzu, um 2 Tassen zu messen. Hitze tropft zum Kochen in 1-Quart-Topf. Mix Maisstärke und 2 Esslöffel kaltes Wasser; in Tropfen mischen. Kochen und rühren 1 Minute. Mit der Pute servieren
  • Tipps fĂĽr Experten

Die Ruhezeit nach dem Rösten lässt das Fleisch fester werden, so dass es leichter wird, glatte, gleichmäßige Scheiben zu schneiden.

    Mit kleinen ganzen Früchten, wie Äpfeln oder Kumquats, garnieren Kräuter wie Thymian oder Salbei

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add