Orange Fudge

Orange Fudge

  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Kochzeit: 2 h 35 min
  • Portionen: 64

Am Vorabend von Weihnachten addieren Sie diesen köstlichen orange Toffee zu Ihrer Nachtischtabelle. ◊ Bestandteile ※ 2 - Schale Zucker ◦ 3/4 - Tasse Milch ※ 2 - Eßlöffel heller Maissirup

1 - Esslöffel Butter

1 - Esslöffel geriebene Orangenschale

2 - Esslöffel Orangensaft

1 - Esslöffel Orangenextrakt


Schritte


1. 8-Zoll-Quadrat Pfanne mit Butter fetten. In 2-Quart schweren Topf, Zucker, Milch, Maissirup, 1 EL Butter und die Orangenschale verrühren. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren bei 234 ° F auf einem Bonbonthermometer oder bis eine kleine Menge der Mischung in einen Becher mit sehr kaltem Wasser fällt und einen weichen Ball bildet, der flach wird, wenn er aus dem Wasser genommen wird; von der Hitze entfernen. Kühle ohne Rühren auf 120 ° F, etwa 1 Stunde. (Der Boden des Kochtopfs ist lauwarm.)

2. Orangensaft hinzufügen und extrahieren. Schlagen Sie kräftig und kontinuierlich mit Holzlöffel 5 bis 10 Minuten oder bis die Mischung dick und nicht mehr glänzend ist. (Die Mischung behält ihre Form, wenn sie von einem Löffel fällt.) Schnell in der Pfanne verteilen. Lassen Sie etwa 1 Stunde oder bis fest stehen. In 1-Zoll-Quadrate schneiden. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur lagern

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add