Zwiebel und Pfeffer Geschmorte Brustst├╝ck

Zwiebel und Pfeffer Geschmorte Brustst├╝ck

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 3 Std. 0 Min.
  • Portionen: 8

Servieren Sie ein k├Âstliches Sonntagsmahl: herzhafte, langsam gegarte Rinderbrust und buntes Gem├╝se

Zutaten

2 Essl├Âffel Oliven├Âl
2 - mittelgro├če Zwiebeln, halbiert, in Scheiben
2 - rote oder orangefarbene Paprikaschoten , in Scheiben
1/4 Tasse gepackter brauner Zucker
1 - Packung (1,1 Unzen) Zwiebelrezept und Dip Suppenmix
1 - Flasche (12 Unzen) Chiliso├če
1/2 - Teel├Âffel Salz
1/2 - Teel├Âffel Pfeffer
1 - frische Rinderbrust (nicht Corned Beef), 3 lb

Schritte

  • 1. Ofen auf 325 ┬░ F erhitzen. In 4-Liter ofenfestem Schmortopf ├ľl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln und Paprika in ├ľl 10 Minuten kochen, gelegentlich umr├╝hren, bis sie weich sind und anf├Ąngt zu br├Ąunen.
  • 2. In der mittleren Sch├╝ssel braunen Zucker, Suppenmischung, Chiliso├če, Salz und Pfeffer vermischen. Gem├╝se auf die Seite des Schmortopfes stellen. Legen Sie Rindfleisch, Fettseite nach oben, im Schmortopf; So├če ├╝ber Rindfleisch gie├čen. Gem├╝se auf Rindfleisch l├Âffeln
  • 3. Deckel; backen 1 Stunde 30 Minuten. Aufdecken; Backen Sie 1 Stunde l├Ąnger oder bis das Rindfleisch zart ist. Abdeckung; 10 Minuten stehen lassen
  • 4. Rindfleisch ├╝ber Getreide in d├╝nne Scheiben schneiden. Mit Gem├╝se und den restlichen S├Ąften servieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add