No-Kneten Herb Brötchen

No-Kneten Herb Brötchen

  • Vorbereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 1 Std. 35 Min.
  • Portionen: 12

Kümmel, Salbei und Muskat schaffen das Geschmackstrio in selbstgebackenen Brötchen

Zutaten

1 - Packung reguläre aktive oder schnell wirkende Trockenhefe
1 - Tasse warmes Wasser (105 ° F bis 115 ° F)
2 - Esslöffel Zucker
1 - Teelöffel Kümmel
1/2 - Teelöffel Salz
1/2 - Teelöffel getrocknete Salbeiblätter
1/4 - Teelöffel gemahlene Muskatnuss
2 - Esslöffel Verkürzung
1 - Ei
2 1/4 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl

Schritte Gre 1. Fetten Sie die Unterseiten und Seiten von 12 Muffins in normaler Größe mit Backfett oder Kochspray. In großer Schüssel Hefe in warmem Wasser auflösen. Zucker, Kümmel, Salz, Salbei, Muskatnuss, Backfett, Ei und 1 Tasse Mehl mit dem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit glatt rühren

    2. Das restliche Mehl mit dem Löffel glatt rühren. Teig von der Seite der Schüssel kratzen. Abdeckung; an einem warmen Ort etwa 30 Minuten aufgehen lassen oder bis der Teig sich verdoppelt hat.3. Den Teig umrühren, indem man etwa 25 Mal mit einem Löffel schlägt. Löffel in Muffin Cups, füllen jeweils etwa halb voll. Abdeckung; Lassen Sie 20 bis 30 Minuten aufgehen oder bis der Teig fast die Oberseiten der Tassen erreicht.4. Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F. Backen Sie etwa 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Warm oder kalt servieren
  • Tipps fĂĽr Experten

Für die Ergebnisse der Hefe-Brote empfehlen wir diese Gold Medal® Mehlsorten: Gold Medal® Better for Bread ™ Mehl und Gold Medal® Vollkornmehl.

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add