Marokkanischer Karottensalat

Marokkanischer Karottensalat

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochen Dauer: 2 Std. 15 Min.
  • Portionen: 5

Mit diesem Karotten-Kichererbsen-Salat marokkanische Aromen hinzufĂŒgen - eine perfekte Beilage.

Zutaten

Dressing

1/4 Tasse Orangensaft
2 Esslöffel Olivenöl
1 - Teelöffel Orangenschale
1 - Teelöffel gemahlener KreuzkĂŒmmel
1 - Teelöffel Paprika
1/4 - Teelöffel Salz
1/8 - bis 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer)
1/8 - Teelöffel gemahlener Zimt

Salat

1 - Beutel (10 Unzen) Julienne (Streichholz-Schnitt) Karotten (5 Tassen)
1 - Dose (15 Unzen) Kichererbsen (Kichererbsen), abgetropft, abgespĂŒlt
1/4 Tasse goldene Rosinen
3 - Esslöffel gesalzene geröstete ganze Mandeln, grob gehackt
1/4 - Tasse grob gehackter frischer Koriander oder Petersilie

Schritte

  • 1. In kleine SchĂŒssel alle Dressing Zutaten mit Schneebesen u nil gemischt; beiseite stellen.
  • 2. In einer großen SchĂŒssel Karotten, Kichererbsen und Rosinen kombinieren; werfen zu kombinieren. Dressing hinzufĂŒgen; grĂŒndlich vermischen. Abdecken und im KĂŒhlschrank mindestens 2 Stunden oder ĂŒber Nacht unter gelegentlichem RĂŒhren aufbewahren. Kurz vor dem Servieren mit Mandeln und Koriander bestreuen

Expertentipps

  • Sie können Möhren mit der groben Seite einer Kastenreibe, dem Schredderaufsatz Ihrer KĂŒchenmaschine oder einer Mandoline zerkleinern. Du brauchst 7 bis 8 mittelgroße Karotten, um 5 Tassen zu bekommen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add