Minze-gek├╝sste Baiser-Kekse

Minze-gek├╝sste Baiser-Kekse

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 2 Std. 25 Min.
  • Portionen: 48

Genie├če diesen k├Âstlichen Minzgeschmack Meringues - ein elegantes Dessert mit bunten S├╝├čigkeiten Streusel

Zutaten

2 - Eiwei├č
1/4 - Teel├Âffel Weinstein
1/8 - Teel├Âffel Salz
1/2 - Tasse Zucker
1/4 - Teel├Âffel Minze-Extrakt
3 - bis 5 Tropfen gr├╝ne Lebensmittelfarbe
- Betty Crocker Ôäó mehrfarbige Bonbonstreusel, falls gew├╝nscht

Schritte

  • 1. Ofen auf 200 ┬░ F erhitzen. 2 gro├če Backbleche mit Backfett oder Kochspray fetten. In einer kleinen Sch├╝ssel Eiwei├č, Weinstein und Salz mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen. Bei hoher Geschwindigkeit Zucker hinzuf├╝gen, 1 Essl├Âffel auf einmal, schlagen, bis der Zucker aufgel├Âst ist, Baiser ist gl├Ąnzend und sehr steife Spitzen bilden. In Minze-Extrakt schlagen. Mit dem Gummispatel die Lebensmittelfarbe 1 Tropfen nach dem anderen einschlagen, bis sie gut vermischt sind und die gew├╝nschte Farbe haben. 2. Verwenden Sie einen Einweg-Dekorbeutel oder einen Plastikbeutel im Gallonenformat mit 1/2-Zoll-Loch in einer unteren Ecke Beutel (wenn gew├╝nscht, gro├če Sternspitze in Dekorationsbeutel oder im Loch der Plastikt├╝te). L├Âffel Baiser in Beutel; Oberseite des Beutels verdrehen, um zu versiegeln. Squeeze-Beutel, um Baiser in 1-Zoll-Puffs auf Backbleche zu Pipe. Jeweils mit Streuseln bestreuen.
  • 3. 2 Stunden auf dem mittleren Ofengitter backen. Entfernen Sie sofort Cookies von Backblechen; auf Drahtgestelle legen. Vollst├Ąndig abk├╝hlen, ca. 5 Minuten

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add