Mexikanisches Quesadillas

Mexikanisches Quesadillas

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Garzeit: 30 Min
  • Portionen: 4

Auf der Suche nach einem Mexikaner Snack? Dann schauen Sie sich diese gegrillten Käse Quesadillas mit saurer Sahne gekrönt. Ein schärfer Vorspeise in 30 Minuten fertig ...

Zutaten

8 - Käse oder Vollkornmehl Tortillas (8 Zoll im Durchmesser)
1 - große Tomaten, gehackt (1 Tasse)
1 - Dose (4 Unzen) gehackte grüne Chilis, abgelassen
1 1/2 - Tassen geschreddert Monterey Jack Käse (6 Unzen)
1/2 - Tasse saure Sahne

Schritte

  • 1. Hitze Kohlen oder Gasgrill. Legen Sie 1 Tortilla auf 30x12-Zoll-Stück aus strapazierfähiger Aluminiumfolie. Mit einem Viertel der Tomaten und Chilis belegen. Sprinkle mit einem Viertel des Käses. Mit einer weiteren Tortilla belegen
  • 2. Folie sicher um Tortillas wickeln; durchstechen Sie die Oberseite des Folienpakets ein- oder zweimal mit der Gabel, um den Dampf abzulassen. Die Folienfolie mit der Nahtseite nach oben, 4 bis 6 inches von mittlerer Hitze ca. 15 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist, abdecken. 3. Mit den restlichen Tortillas, Tomaten, Chilis und Käse wiederholen. Jede Quesadilla in 6 Keile schneiden. Top mit saurer Sahne
  • Expertentipps
Für würzige Quesadillas gehackte Jalapeño-Chilis und Taco-gewürzten Käse
  • Für 305 Kalorien und 5 Gramm Fett pro Portion, Vorbereitungszeit: Sind diese Quesadillas fettfrei Monterey-Käse und fettfreie saure Sahne

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add