Mexikanische Pflaumen-Tomaten-Cups

Mexikanische Pflaumen-Tomaten-Cups

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochen Dauer: 15 min
  • Portionen: 20

Rubinrote Tomatenbecher mit Guacamole-FĂĽllung. In 15 Minuten fertig!

Zutaten

Tomatenbecher

10 - mittelgroĂźe Zwetschgen (Roma) Tomaten
1 - reife große Avocado, entsteint, geschält und fein gehackt (ca. 1 Tasse)
1/2 - Tasse fein gehackte Gurke
1 - Medium jalapeño Chile, entkernt, fein gehackt
3 - bis 4 Esslöffel gehackter frischer Koriander oder Petersilie
2 - Esslöffel Limettensaft
1/2 - Teelöffel Salz

Topping

1/2 - Tasse saure Sahne
2 - Teelöffel Schlagsahne oder Milch ½ - Teelöffel geriebene Limettenschale ½ - Teelöffel Salz

Arbeitsschritte
1. Jede Tomate kreuzweise in zwei Hälften schneiden. Mit einem Teelöffel die Samen und das Fruchtfleisch aus jeder Tomatenhälfte herausschaufeln und genug Tomaten für eine feste Schale übriglassen. Wenn nötig, schneiden Sie die kleine Scheibe von unten, so dass die Tomatenhälfte aufrecht steht.
  • 2. In der mittleren SchĂĽssel die restlichen Zutaten der Tomatenschale vermischen. In einer kleinen SchĂĽssel die Zutaten mischen. Etwa 1 Esslöffel Avocado-Mischung in jede Tomatenschale geben. Jeweils mit 1 Teelöffel Topping belegen
  • Expertentipps
Die Heizleistung von Jalapeño-Chilis kann variieren. Beginnen Sie damit, nur die Hälfte des Chilis zu verwenden, wenn Sie eine weniger scharfe Version wünschen.
  • BesprĂĽhen Sie die Oberseiten der Tomaten mit zusätzlichem gehackten Koriander.
  • Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add