Make-Ahead-Slow-Cooker KrÀuter-Schweinefleisch und rote Kartoffeln

Make-Ahead-Slow-Cooker KrÀuter-Schweinefleisch und rote Kartoffeln

  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Zubereitungszeit: 18 h 35 min
  • Portionen: 8

Geben Sie ein wenig Schweinefleisch in Ihre Schmorbratenroutine mit diesem einfachen, vorbereitenden Dreh auf dem traditionellen Slow- Kocher Favorit

Zutaten

Gefrieren / Slow Cook

3 lbs knochenlose Schweineschulter, getrimmt von sichtbarem Fett und in 2-Zoll-StĂŒcke geschnitten
2 lb baby rote Kartoffeln
3 - mittlere Karotten, geschÀlt und grob gehackt ( 1 Tasse)
1 - große Zwiebel, grob gehackt (1 1/2 Tassen)
1 - Zwiebel Knoblauch, Nelken geschÀlt
1 - Zweig frischer Thymian
1/4 - Tasse Honig
1 - Esslöffel Salz 1 - Teelöffel Paprika Flocken

To Serve

2 - EL gehackte frische ThymianblÀtter


Schritte
    1. Alle Zutaten außer gehackten Thymian in der Bezeichnung 1-Liter-Gefrierbeutel. Legen Sie sie flach und frieren Sie sie bis zu 3 Monate lang ein2. Tauen Sie sie vollstĂ€ndig im KĂŒhlschrank auf, 12 bis 24 Stunden3. Gießen Sie den Inhalt des Beutels in einen 6-Quart-Slow Cooker. Zudecken und auf niedriger Stufe kochen 6 bis 7 Stunden oder bis Kartoffeln weich sind, wenn sie mit einem GemĂŒsemesser und Schweineschnitzel leicht durchbohrt werden.4. Schweineschnitzel und Viertel Kartoffeln. Die Mischung auf 8 SchĂŒsseln verteilen und mit gehackten frischen ThymianblĂ€ttern bestreuen.
Expertentipps
    Wie heiß? Verdoppeln Sie die roten Paprikaflocken, um Ihrem Braten einen kleinen Zip hinzuzufĂŒgen.WĂ€hlen Sie Kartoffeln, die in der GrĂ¶ĂŸe Ă€hnlich sind, um gleichmĂ€ĂŸig zu kochen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add